Zur Hauptseite/Index/Home Tourismus Schiegg – Ihr Reise-Spezialist Tel.     0 8362 9301-0
Fax +49 8362 9301-23

E-Mail info@tourismus-schiegg.de

Kreuzweg 26
87645 Schwangau
Germany/Alemania
Lateinamerika www.lateinamerika.de
USA/Kanada www.american-tours.com
Arktis/Antarktis www.antarktis-kreuzfahrt.de
Flüsse/Hochsee www.flusskreuzfahrten.ms
Von der individuellen Urlaubsidee zur maßgeschneiderten Reise

Wir bieten an, Lateinamerika „individuell zu bereisen“, z. B.

Inhalt El Salvador
- Reiseplanung: Wir maßschneidern Ihre Reisen
- Landeskunde
- Reisezeit und Klima
- Gesundheit und Impfschutz
- Flüge
- Mietwagen und Hotels
Rundreisen und Erlebnisreisen
- Das bestbehütete Geheimnis Mittelamerikas – El Salvador
- Höhepunkte El Salvadors und Ruinen von Copán in Honduras
San Salvador
- San Salvador
- Hotels in San Salvador
- Ausflüge San Salvador
Baden, Strand und Wassersport
- Hotel Casa de Mar Sunzal
- Hotel Pacific Paradise Costa del Sol
Mittelamerika-Reisen
- Versteckte Schätze Zentralamerikas:
  Honduras – El Salvador – Nicaragua
- Natur, Kultur und Mayas: Guatemala – Honduras – El Salvador
   
 

El Salvador

Das kleinste Land Mittelamerikas

El Salvador ist weit mehr als nur ein unbedeutsames Land, welches in Lateinamerika liegt. Das kleinste Land Zentralamerikas hat einiges zu bieten.
Mit einer Vielzahl majestätischer Vulkane, bezaubernder Seen, Geysiren und Lagunen, mit dichten tropischen Wäldern, Naturparks und archäologischen Reichtümern und insgesamt mehr als 300 km Strand allein am Pazifischen Ozean, bietet das kleine, touristisch noch kaum erschlossene Land seinen Besuchern eine Fülle an Attraktionen.


Rundreisen und Erlebnisreisen


Das bestbehütete Geheimnis Mittelamerikas – El Salvador

Mayas, Kultur, Natur

7 Tage/6 Nächte Rundreise ab/bis San Salvador

Vulkan

Höhepunkte und Charakter der Reise: Mayastätte: La Joya de Ceren, Natur: Cerro-Verde-Nationalpark, El Mozote, Rio Zapo

Rundreise: ab 1142 EUR

Flugreise: ab 2242 EUR

Lassen Sie sich verzaubern und unternehmen Sie eine Rundreise durch das kleinste und wohl aufregendste Land Mittelamerikas.
Vorbei an vielen Vulkanen und wunderbarer Landschaft können Sie die fremde Kultur auf die schönste Weise erfahren. Besonders sehenswerte Städte sind San Salvador, Joya de Cerén, Santa Ana, Nahuizalco und Cerro-Verde-Nationalpark, Suchitoto und El Mozote.

Erleben Sie die Gastfreundlichkeit der Einheimischen, die andere Art zu leben, und lassen Sie die atemberaubende Flora und Fauna einfach auf sich wirken.

Beste und trockenste Reisezeit ist von November bis Mai!

Kurzreiseverlauf

1. Tag, Freitag: San Salvador

2. Tag, Samstag: San Salvador – Cerro Verde Nationalpark – Ataco – Nahuizalco – San Salvador

3. Tag, Sonntag: San Salvador – Joya de Ceren – Suchitoto

4. Tag, Montag: Suchitoto – El Mozote – Perkin

5. Tag, Dienstag: Perkin – San Salvador

6. Tag, Mittwoch: San Salvador – San Andres – Santa Ana – Tazumal – San Salvador

7. Tag, Donnerstag: San Salvador


Ausführlicher Reiseverlauf

1. Tag, Freitag: San Salvador
Nach Ankunft am Flughafen in San Salvador erfolgt der Transfer zum Stadthotel.
Übernachtung im Hotel ***(*). (-/-/-)

Kaffeplantage
Kaffeplantage

2. Tag, Samstag: San Salvador – Cerro-Verde-Nationalpark – Ataco – Nahuizalco – San Salvador
Nach dem Frühstück starten Sie zuerst in Richtung Cerro-Verde-Nationalpark. Dort unternehmen Sie einen 45-minütigen Spaziergang entlang des erloschenen Vulkankraters. Sie haben dort eine wundervolle Aussicht auf die Vulkane Izalco und Ilamatepec und den Kratersee Coatepeque. Anschließend fahren Sie entlang der „Kaffeeroute“ weiter bis zur kleinen Stadt Ataco, wo Sie Ihr Mittagessen genießen. Danach besuchen Sie das kleine Städtchen Nahuizalco, wo Ihnen eine Vielfalt an originellen Rattan-Souvenirs präsentiert wird. Gegen Abend kehren Sie zurück nach San Salvador.
Übernachtung im Hotel ****. (F/M/-)

3. Tag, Sonntag: San Salvador – Joya de Ceren – Suchitoto
Am frühen Morgen beginnen Sie die Entdeckertour mit der Suche nach den Spuren der Mayas in El Salvador. Besichtigung des archäologischen Platzes La Joya de Ceren, der zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Bekannt als Pompeji der Mayas ist dies der einzige Ort, der Ihnen heute Aufschluss über das alltägliche Leben der Mayas gibt. Anschließend besuchen Sie die wunderbare Kolonialstadt Suchitoto, in der Sie sich in das letzte Jahrhundert zurückversetzt fühlen werden. Sie erfahren alles über die historische Vergangenheit und spazieren auf den kopfsteingepflasterten Straßen. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie noch eine Bootstour auf den Suchitlan-See, bevor Sie gegen Abend Ihr Hotel beziehen.
Übernachtung in einem Hotel ***(*). (F/M/-)

Kratersee Coatepeque
Kratersee Coatepeque

4. Tag, Montag: Suchitoto – El Mozote – Perkin
Heute fahren Sie in den nordöstlichen Teil des Landes, nach Perkin. Auf dem Weg dorthin passieren Sie das kleine Dorf El Mozote, von wo Sie einen wunderschönen Ausblick auf den Sapo-Fluss haben. Nach dem Mittagessen erreichen Sie dann Perkin, wo Sie zunächst der La-Paz-Museumsroute, die von früheren Bürgerkriegskämpfern gegründet wurde, folgen. Eine Sammlung von Artefakten und Bildern deuten auf die blutigen Bürgerkriege hin. El Salvador beendete 1992 mit dem Friedensabkommen den letzten Krieg. Gegen Abend erreichen Sie Ihre Lodge in Perkin.
Übernachtung in einer Lodge ***. (F/M/-)

typische Tänzer San Andres
typische Tänzer San Andres

5. Tag, Dienstag: Perkin – San Salvador
Bei einem gemütlichen Frühstück können Sie noch einmal die Region um Perkin genießen, bevor die Fahrt zurück nach San Salvador beginnt. Hier unternehmen Sie zunächst eine ausgiebige Stadtbesichtigung und besichtigen unter anderem den Central Park, die katholische Kathedrale sowie die Kirche El Rosario und das Nationaltheater. Nach dem Mittagessen in einem typischen, salvadorianischen Restaurant besuchen Sie den berühmten Handwerksmarkt in San Salvador. Anschließend Transfer ins Hotel.
Übernachtung im Hotel ****. (F/M/-)

Straßenverkäufer in San Salvador
Straßenverkäufer in San Salvador

6. Tag, Mittwoch: San Salvador – San Andres – Santa Ana – Tazumal – San Salvador
Frühmorgens fahren Sie heute zunächst über San Andres zur zweitgrößten Stadt des Landes, nach Santa Ana. Nach dem Mittagessen besichtigen Sie die wunderschöne, alte Stadt, in der viele Gebäude aus dem späten neunzehnten bzw. frühen zwanzigsten Jahrhundert gut erhalten sind. Sie besuchen den Hauptplatz sowie das Nationaltheater und die atemberaubende gotische Kirche. Anschließend reisen Sie weiter zu den Pyramiden von Tazumal, einer wichtigen archäologischen Stätte des Landes. Bevor Sie die Rückfahrt nach San Salvador antreten, besuchen Sie noch kurz die katholische Kirche von Santiago Apostol. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Lassen Sie den Tag bei einem gemütlichen Glas Wein in San Salvador ausklingen.
Übernachtung im Hotel ****. (F/M/-)

7. Tag, Donnerstag: San Salvador
Frühstück. Transfer zum Flughafen für Ihren Heimflug. (F/-/-)

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen

Reisebeginn: jeden Freitag

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Flugreise – Leistungen:

  • Interkontinentalflug (optional)/Economy Class ab/bis Frankfurt inkl. Steuern/Gebühren, andere Abflughäfen bitte anfragen
  • Transfers, Ausflüge, Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • 6 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels im Zimmer mit Bad oder Dusche/WC in der gebuchten Hotelkategorie
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • englischsprachige lokale Reiseleitung (Tag 2 bis Tag 6)

Rundreise – Leistungen:

  • Leistungen wie bei Flugreise außer Transatlantikflüge

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Ausreisesteuer El Salvador (zur Zeit ca. 35 USD)
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Das bestbehütete Geheimnis Mittelamerikas – El SalvadorPreise pro Person in EUR
Reisedauer:
7 Tage/6 Nächte
Von/Bis
San Salvador
Ab
2 Personen
Saison Allein-
reisender
Zimmerbelegung mit
1 Pers.2 Pers.3 Pers.
Rundreise im 3-Sterne-Hotel01.01.17 31.12.17- 1326 1142-
Rundreise im 3,5-Sterne-Hotel01.01.17 31.12.17- 1623 1291-
Rundreise im 5-Sterne-Hotel01.01.17 31.12.17- 1646 1309-
Flugreise im 3-Sterne-Hotel01.01.17 31.12.17- 2426 2242 -
Flugreise im 3,5-Sterne-Hotel01.01.1731.12.17- 2723 2391 -
Flugreise im 5-Sterne-Hotel01.01.1731.12.17- 2746 2409 -
 

Änderungen vorbehalten!

Bitte beachten Sie, dass diese Reise an Ostern, nationalen Feiertagen sowie über Weihnachten und Silvester nur auf Anfrage möglich ist.

Inhaltsverzeichnis El Salvador


Höhepunkte El Salvadors und Ruinen von Copán in Honduras

6 Tage/5 Nächte Rundreise ab/bis San Salvador

Steinfigur in Copán
Steinfigur in Copán

Bereiste Länder: El Salvador, Honduras

Höhepunkte und Charakter der Reise: San Salvador, La Joya de Ceren, Nahuizalco, Juayúa, Ataco, Santa Ana, Copán/Honduras, Suchitoto

Rundreise: ab 1137 EUR

Erleben Sie die Höhepunkte des kleinsten mittelamerikanischen Landes. Sie besichtigen die Mayastätte Joya de Cerén und entdecken die Hauptattraktionen der Städte San Salvador, Santa Ana und Suchitoto. Unterwegs verzaubern Sie die wundervolle Flora und Fauna in einer beeindruckenden Naturkulisse. Tauchen Sie ein in das tägliche Leben und die Handwerkskunst von El Salvador in den Orten Nahuizalco, Juayúa, Ataco, La Palma und San Ignacio. Einen weiteren Höhepunkt bieten die Ruinen von Copán in Honduras, wo Sie mehr über die Zivilisation und Kultur der Mayas erfahren können.

Beste und trockenste Reisezeit ist von November bis Mai!

Kurzreiseverlauf

1. Tag, Samstag: San Salvador

2. Tag, Sonntag: San Salvador – Joya de Cerén – Nahuizalco – Juayúa – AtacoStadt

3. Tag, Montag: Santa Ana – Copán/Honduras

4. Tag, Dienstag: Copán

5. Tag, Mittwoch: Copán – La Palma – San Ignacio – Suchitoto

6. Tag, Donnerstag: Suchitoto – San Salvador


Ausführlicher Reiseverlauf

1. Tag, Samstag: San Salvador
Nach Ankunft am Flughafen in San Salvador erfolgt der Transfer zum Stadthotel.
Übernachtung im Hotel. (-/-/-)

Landschaft an der Ruta de las Flores
Landschaft an der Ruta de las Flores

2. Tag, Sonntag: San Salvador – Joya de Cerén – Nahuizalco – Juayúa – Ataco
Nach dem Frühstück besichtigen Sie die archäologische Stätte La Joya de Cerén, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Im „Pompeji Amerikas“ erhalten Sie einen Eindruck des täglichen Lebens der Mayas. Anschließend folgen Sie der „Straße der Blumen“ (Ruta de las Flores) und besuchen unterwegs verschiedene kleine Städtchen. Den ersten Stop legen Sie in Nahuizalco ein, wo Sie einen Spaziergang durch die Stadt unternehmen. Der Ort ist bekannt für seine Rattan-Handwerkskunst. Danach erwartet Sie mit Juayúa ein Ort mit angenehmem Klima auf einer Höhe von 1.025 Metern. Jedes Wochenende findet hier auf den Straßen ein „Essensfest“ statt. Die letzte Station bildet Ataco. Der Ort verzaubert seine Besucher mit vielen bunten Gemälden auf den Häuserwänden.
Übernachtung im Hotel an der „Blumenstraße“. (F/-/-)

3. Tag, Montag: Santa Ana – Copán/Honduras
Heute reisen Sie nach Copán in Honduras. Unterwegs besuchen Sie Santa Ana, die zweitwichtigste Stadt El Salvadors. Hier besichtigen Sie das sehr gut erhaltene koloniale Stadtzentrum mit dem Nationaltheater und der beeindruckenden gotischen Kathedrale. Anschließend geht die Fahrt weiter nach Copán.
Übernachtung im Hotel in Copán/Honduras. (F/-/-)

4. Tag, Dienstag: Copán
Am Vormittag besuchen Sie die Ruinen von Copán, die zu den bemerkenswertesten Bauwerken der Mayas und seit 1980 zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören. Hier besichtigen Sie unter anderem die Akropolis, den sehenswerten Ballspielplatz, die berühmte Glyphentreppe und die Plaza Central mit ihren künstlerischen Stelen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Übernachtung im Hotel in Copán/Honduras. (F/-/-)

Kirche in Suchitoto
Kirche in Suchitoto

5. Tag, Mittwoch: Copán – La Palma – San Ignacio – Suchitoto
Auf Ihrer heutigen Reise nach Suchitoto legen Sie je einen Stop in den Handwerksorten La Palma und San Ignacio ein. Schließlich erreichen Sie die wunderbare Kolonialstadt Suchitoto, in der Sie sich in das letzte Jahrhundert zurückversetzt fühlen werden. Sie spazieren auf kopfsteingepflasterten Straßen und besuchen die Hauptattraktionen der Stadt.
Übernachtung im Hotel. (F/-/-)

6. Tag, Donnerstag: Suchitoto – San Salvador
Frühstück. Transfer nach San Salvador zum Flughafen für Ihren Weiterflug. (F/-/-)

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen

Leistungen:

  • Transfers, Ausflüge, Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • 5 Übernachtungen in Hotels im Zimmer mit Bad oder Dusche/WC in der gebuchten Hotelkategorie
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • deutschsprachige lokale Reiseleitung (Tag 2 bis Tag 5)

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Ausreisesteuer El Salvador (zur Zeit ca. 35 USD)
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Höhepunkte El Salvadors und Ruinen von Copán in HondurasPreise pro Person in EUR
Reisedauer:
6 Tage/5 Nächte
Von/Bis
San Salvador
Ab
2 Personen
Saison Allein-
reisender
Zimmerbelegung mit
1 Pers.2 Pers.3 Pers.
Rundreise im 3-Sterne-Hotel01.01.17 31.12.17- 1308 1137-
Rundreise im 4-Sterne-Hotel01.01.17 31.12.17- 1516 1232-
Rundreise im 5-Sterne-Hotel01.01.17 31.12.17- 1611 1302-
 

Änderungen vorbehalten!

Inhaltsverzeichnis El Salvador

Weiter Weiter zu: San Salvador, Ausflüge Weiter
Zurück Zurück zu: Infos, Flüge, Hotels, Reisezeit Zurück


El Salvador – Infos, Flüge, Hotels, Reisezeit | Rundreisen | San Salvador | Baden, Strand und Wassersport | Mittelamerika-Reisen



© 1997 – 2017 Tourismus Schiegg   ·   E-Mail info@lateinamerika.de