Zur Hauptseite/Index/Home Tourismus Schiegg – Ihr Reise-Spezialist Tel.     0 8362 9301-0
Fax +49 8362 9301-23

E-Mail info@tourismus-schiegg.de

Kreuzweg 26
87645 Schwangau
Germany/Alemania
Lateinamerika www.lateinamerika.de
USA/Kanada www.american-tours.com
Arktis/Antarktis www.antarktis-kreuzfahrt.de
Flüsse/Hochsee www.flusskreuzfahrten.ms
Von der individuellen Urlaubsidee zur maßgeschneiderten Reise

Abenteuer Südamerika

5.800 km mit dem Rucksack durch Bolivien – Peru – Ecuador – Galapagos

06.11.2009 im Gasthof Adler, Unterthingau

19:00 UhrEinlass
20:00 UhrFilmvortrag mit Life-Kommentar von Norbert und Christine Hengge

13.11.2009 im Saal „Hotel Weinbauer“, Schwangau

19:00 UhrEinlass
20:00 UhrFilmvortrag mit Life-Kommentar von Norbert und Christine Hengge

Eintrittspreis: EUR 4,50
Der Eintritt kommt dem Projekt „Wir helfen“: Kinderheim Virgin de la Esperanza in La Paz/Bolivien zugute.

Mit dem Rucksack reisten die beiden Schwangauer ein weiteres Mal nach Südamerika. Auf abenteuerlichen Busfahrten und sogar auf Trails mit Packpferden entstanden viele interessante Begegnungen, ob in Bolivien, in Peru oder in Ecuador.
Viele spannende Geschichten und die verschiedenen Eindrücke dieser 2-monatigen Reise haben Christine und Norbert Hengge in Ihrem Filmvortrag festgehalten.
Sie möchten diese Möglichkeit vor allem dazu nutzen, um auf ihr neues Projekt „Wir helfen“ aufmerksam zu machen, das ein Kinderheim in La Paz unterstützt.

Inzwischen wurde von den Spendengeldern schon eine neue Küchenausstattung finanziert. Auch für wichtige Versorgungsmittel wie Milchpulver und Arzneimittel konnte Geld zurückgelegt werden.

Wer Interesse daran hat, das Projekt während einer Bolivienreise persönlich kennenzulernen, kann sich an Tourismus Schiegg wenden. Der Spezialist für Südamerika organisiert in La Paz einen ganztägigen Ausflug, wo nach einer Stadtbesichtigung und dem Besuch des Mondtals auch das Kinderheim besucht wird.

Ausflug/Info zum Projektbesuch auf Anfrage.

Abenteuer Südamerika


© 1997 – 2017 Tourismus Schiegg   ·   E-Mail info@lateinamerika.de