Zur Hauptseite/Index/Home Tourismus Schiegg – Ihr Reise-Spezialist Tel.     0 8362 9301-0
Fax +49 8362 9301-23

E-Mail info@tourismus-schiegg.de

Kreuzweg 26
87645 Schwangau
Germany/Alemania
Lateinamerika www.lateinamerika.de
USA/Kanada www.american-tours.com
Arktis/Antarktis www.antarktis-kreuzfahrt.de
Flüsse/Hochsee www.flusskreuzfahrten.ms
Von der individuellen Urlaubsidee zur maßgeschneiderten Reise

Wir bieten an, Lateinamerika „individuell zu bereisen“, z. B.

Inhalt Ecuador mit Galápagos
- Reiseplanung: Wir maßschneidern Ihre Reisen
- Landeskunde
- Klima, Reisezeit und Kleidung
- Gesundheit und Impfschutz
- Flüge nach Ecuador und zu den Galapagos-Inseln
- Airpässe
- Mietwagen und Hotels
Rundreisen und Erlebnisreisen
Gruppenrundreisen
- Ecuador-Galapagos-Rundreise
- Höhepunkte Ecuadors
Privatrundreisen
- Facettenreiches Ecuador
- Die schönsten Haciendas Ecuadors
- Ecuador Aktiv Erleben – eine Multisport-Reise
Mietwagenrundreisen
- Kleines Ecuador-Abenteuer
- Großes Ecuador-Abenteuer
- Andenpanorama
- Die Straße der Vulkane
Hochland (Sierra)
Quito – Die Stadt des ewigen Frühlings
- Ausflüge in Quito
Cuenca – das Athen von Ecuador
- Hotels
- Ausflüge in Cuenca
Reisebausteine Hochland
- Die Vulkanstraße
- Santa Lucia Lodge
- Naturparadies Mindo
- El Norte
- Tren Crucero
Trekking
- Cotopaxi Trek
- Inka-Trail Trek
Bergsteigen
- Akklimatisationsprogramm mit Cotopaxi-Besteigung
- Vulkanbesteigung Cotopaxi und Chimborazo
Mountainbiking
- Bike Cotopaxi
- Bike Cotopaxi – Quilotoa
- Bike Cotopaxi – Quilotoa – Chimborazo
- Bike Bellavista
Galápagos-Inseln
Die Inseln des Galapagos-Archipels
Inselkalender – Die monatlichen Ereignisse auf Galapagos
Galápagos-Kreuzfahrt
Schiffsgröße und Schiffskategorien
Dauer der Galapagos-Kreuzfahrt
Flüge zu den Galapagos-Kreuzfahrten
Schiffe
- Tourist Class
   - Motoryacht Aida Maria
   - Motoryacht Golondrina I
- Tourist Superior Class
   - Motorkatamaran Archipel I
   - Motorsegler Beagle
- First Class
   - Motor-Katamaran Seaman Journey[1]
   - Motor-Katamaran Anahi[1]
   - Motoryacht Coral I und II[1]
   - Eco-Motoryacht Letty
   - Motorsegler Mary Anne
- Luxus Class
   - Motoryacht Galapagos Sea Star Journey
- Kreuzfahrtschiffe
   - Kreuzfahrtschiff M/V Galapagos Legend[1]
- Tauchschiffe
   - Motoryacht Pingüino Explorer
Galápagos Inselaufenthalt
Hotels
Inselhüpfen
- Hotel Silberstein und Tagesausflüge
- Hotel Silberstein und Tauchausflüge
- Island-Hopping-Paket
- Island Hopping – Galapagos Aktiv
Amazonas-Gebiet (Oriente)
Schiffe
- Manatee Amazon Explorer
- M/V Anakonda
Lodges
- Jamu Lodge
- Sacha Lodge
- Tapir Lodge
- Yacuma Ecolodge
Küste (Costa)
Guayaquil
- Ausflüge in Guayaquil
Ruta del Sol
Strände
Special Interest
- Rafting auf dem Rio Toachi und Rio Blanco
- Spanischkurs: Sprachschule „Travelling Classroom“
Reiten in Ecuador
- Kleeblatt-Ritt
- Mondschein-Ritt
Länderübergreifende Reisen
- Peru – Machu Picchu – Ecuador – Galapagos
   
 

Ecuador

mit Galápagos-Inseln

Ecuador ist eines der Länder in Lateinamerika, in dem sich die größten ethnischen, geographischen und kulturellen Gegensätze befinden.
Drei unterschiedliche Großlandschaften vereint das kleine Land an der Westküste von Südamerika: die Pazifik-Küste (costa), die Anden mit ihren atemberaubenden Gipfeln (sierra) und den Tropischen Regenwald im Quellgebiet des Amazonas (oriente).
Hinzu kommen die Galápagos-Inseln – ein einzigartiges Naturwunder, 1000 km vom Festland entfernt.

Die Bevölkerung besteht aus Mestizen, Eingeborenen und Farbigen. Bestimmte Volksgruppen stechen durch ihre Lebensart und Traditionen hervor.
Über relativ geringe Entfernungen und in kurzer Zeit kann der Besucher von den heißen Pazifikstränden aus die herrliche Landschaft der Anden und das überwältigende Grün des Amazonasurwalds besuchen. Dieses Land auf der Äquatorlinie bietet dem Besucher jedes Klima, verschiedene Menschentypen, faszinierende Handarbeiten sowie interessante Industrieprodukte. Und als ganz besondere Attraktion ergänzt ein Besuch der Galápagos-Inseln mit ihrer einmaligen Tierwelt jede Reise.

Ecuadorianerinnen
Meerechsen

[1] HINWEIS: Auf einigen Schiffen können wir Ihnen auch Kreuzfahrten mit deutschsprachiger Reiseleitung anbieten. Diese Schiffe haben wir im Inhaltsverzeichnis markiert.

 


Galápagos – Inselaufenthalt


Hotels

Als Verlängerung Ihrer Galapagoskreuzfahrt oder Ihres Island-Hopping-Programms bietet sich ein (Bade-)Aufenthalt auf einer der bewohnten Galapagos-Inseln optimal an. So haben Sie die Möglichkeit, die Inseln noch intensiver kennenzulernen oder Ihre Galapagos-Reise beim Relaxen am Strand Revue passieren zu lassen. Lediglich auf den Inseln Santa Cruz, Isabela und San Cristobal gibt es entsprechende Unterkünfte und die dazu gehörige touristische Infrastruktur. Eventuell nötige (Schnellboot-)Transfers ab/bis Flughafen organisieren wir natürlich ebenfalls für Sie.

Hotel Silberstein ***

Hotel Silberstein – Pool
Hotel Silberstein – Pool
Hotel Silberstein – Zimmerbeispiel
Hotel Silberstein – Zimmerbeispiel
Hotel Silberstein – Restaurant
Hotel Silberstein – Restaurant
Lage:In Puerto Ayora auf der Insel Santa Cruz, etwa 10 Minuten zu Fuß von der Charles-Darwin-Forschungsstation und 50 m vom Meer entfernt.
Hotel:Alte Residenz mit tropischem Garten, Bar-Cafeteria, Restaurant, kleiner Bibliothek, Swimmingpool
Zimmer:22
Standard:Bad, Klimaanlage

Preise pro Person und Nacht in EUR Zimmerbelegung mit
Kat. ZimmerlageTypSaison Kind1 Pers. 2 Pers.3 Pers.4 Pers.
3Klassisch 01.01.20 31.12.20- 177 112- -
3Premium  01.01.2031.12.20- 193 123- -
Anfrage/Buchung Frühstücksbuffet: inklusive
 


Hotel Mainao ***

Hotel Mainao
Hotel Mainao
Hotel Mainao – Beispiel Standardzimmer
Hotel Mainao – Beispiel Standardzimmer
Lage:In Puerto Ayora auf der Insel Santa Cruz, etwa 4 Blöcke vom Fischerhafen entfernt in einer ruhigen Seitengasse gelegen.
Hotel: Cafeteria für Frühstück, Bar mit Lounge, gratis WLAN in den öffentlichen Bereichen
Zimmer:22
Standard:Bad mit Dusche/WC, Klimaanlage

Preise pro Person und Nacht in EUR Zimmerbelegung mit
Kat. ZimmerlageTypSaison Kind1 Pers. 2 Pers.3 Pers.4 Pers.
3 Standard01.01.20 31.12.20- 159 80- -
Anfrage/Buchung Frühstück: inklusive
 


Hotel Galapagos Suites ***(*)

Hotel Galapagos Suites
Hotel Galapagos Suites
Hotel Galapagos Suites – Beispiel Standardzimmer
Hotel Galapagos Suites – Beispiel Standardzimmer
Lage:In Puerto Ayora auf der Insel Santa Cruz, ca. 5 Minuten von der Uferpromenade entfernt.
Hotel: Familiäre Pension, gemütlich und modern eingerichtet, Informationsschalter für Ausflüge
Zimmer:6
Standard:Bad mit Dusche/WC, Klimaanlage, Safe, Balkon oder Terrasse mit Hängematte, WLAN

Preise pro Person und Nacht in EUR Zimmerbelegung mit
Kat. ZimmerlageTypSaison Kind1 Pers. 2 Pers.3 Pers.4 Pers.
3 – 4 Standard 01.01.2031.12.20- 159 94- -
Anfrage/Buchung Frühstück: inklusive
 


Hotel Iguana Crossing ****

Hotel Iguana Crossing
Hotel Iguana Crossing
Hotel Iguana Crossing – Beispiel Standardzimmer
Hotel Iguana Crossing – Beispiel Standardzimmer
Lage:In Puerto Villamil auf der Insel Isabela, direkt am Strand gelegen.
Hotel:Aus natürlichen Baumaterialien errichtetes Hotel mit Restaurant, Bar/Lounge, Swimmingpool, Jacuzzi auf Dachterrasse
Zimmer:14
Standard:Bad mit Dusche/WC, Klimaanlage, TV, WLAN

Preise pro Person und Nacht in EUR Zimmerbelegung mit
Kat. ZimmerlageTypSaison Kind1 Pers. 2 Pers.3 Pers.4 Pers.
4 Standard Volcano Front 01.01.2031.12.20- 293 146- -
Anfrage/Buchung Frühstück: inklusive
 


Hotel Casa de Marita ***(*)

Hotel Casa de Marita
Hotel Casa de Marita
Lage:In Puerto Villamil auf der Insel Isabela, direkt am Strand gelegen.
Hotel:Familiäres Boutique-Hotel mit einem Haupthaus und mehreren Gebäuden (ein Anbau auf anderer Straßenseite), Restaurant im 3. Stock mit schönem Ausblick, Bar, Gemeinschaftsraum mit kleiner Bibliothek, Whirlpool, großer Garten
Zimmer:19
Standard:Bad mit Dusche/WC, Klimaanlage, Telefon, Minibar, WLAN

Preise pro Person und Nacht in EUR Zimmerbelegung mit
Kat. ZimmerlageTypSaison Kind1 Pers. 2 Pers.3 Pers.4 Pers.
3 – 4 Standard 01.01.2031.12.20- 141 95- -
Anfrage/Buchung Frühstück: inklusive
 


Hotel Iguana Sol y Mar ***(*)

Hotel Iguana Sol y Mar
Hotel Iguana Sol y Mar
Hotel Iguana Sol y Mar – Beispiel Flamingo-Suite
Hotel Iguana Sol y Mar – Beispiel Flamingo-Suite
Lage:In Puerto Baquerizo Moreno auf der Insel San Cristobal, ca. 100 m vom Strand und ca. 5 Minuten vom Zentrum entfernt.
Hotel:Familiengeführtes Bed-and-Breakfast-Hotel
Zimmer: 5 Suiten mit privaten Eingängen
Suite:Bad mit Dusche/WC, Klimaanlage, Minikühlschrank, Balkon oder Terrasse, WLAN

Preise pro Person und Nacht in EUR Zimmerbelegung mit
Kat. ZimmerlageTypSaison Kind1 Pers. 2 Pers.3 Pers.4 Pers.
4 Flamingo Suite 01.01.2031.12.20- a. A.a. A. --
4 Fragata Suite 01.01.2031.12.20- a. A.a. A. --
4 Tortuga Suite 01.01.2031.12.20- a. A.a. A. --
4 Pez Suite 01.01.2031.12.20- a. A.a. A. --
4 Lobo Suite 01.01.2031.12.20- a. A.a. A. --
Anfrage/Buchung Frühstück: inklusive
 


Hotel Casa Blanca ***

Hotel Casa Blanca
Hotel Casa Blanca
Hotel Casa Blanca – Zimmer (Beispiel)
Hotel Casa Blanca – Zimmer (Beispiel)
Lage:In Puerto Baquerizo Moreno auf der Insel San Cristobal an der Hafenpromenade gelegen, ca. 10 Minuten vom Flughafen entfernt.
Hotel: Gemütliches, kleines Hotel mit Cafeteria-Restaurant für das Frühstück, Lobby, WLAN. Alle Zimmer sind farbenfroh ausgestattet und mit Meerblick, teilweise mit Balkon/Terrasse.
Zimmer:6
Standard:Bad mit Dusche/WC, Klimaanlage, Ventilator, Kühlschrank, Kabel-TV, WLAN

Preise pro Person und Nacht in EUR Zimmerbelegung mit
Kat. ZimmerlageTypSaison Kind1 Pers. 2 Pers.3 Pers.4 Pers.
3 Superior01.01.20 31.12.20- 110 66 a. A.a. A.
Anfrage/Buchung Frühstück: inklusive
 

Inhaltsverzeichnis Ecuador


Inselhüpfen

Dieses Programm ist ideal für all diejenigen, die den größten Teil des Galápagos-Urlaubs auf festem Boden verbringen und dennoch die Höhepunkte der Galápagos-Inseln nicht missen möchten.


Hotel Silberstein und Tagesausflüge

Opuntien auf den Galapgosinseln
Opuntien auf den Galapgosinseln

Bei diesem Baustein übernachten Sie im Hotel Silberstein und nehmen an Tagesausflügen zu nahegelegenen Inseln teil. Besucht werden in der Regel die Inseln Seymour, Bachas, Plazas, Pta Carrion, Santa Fé, Isabela, Floreana und Bartolomé sowie das Hochland von Santa Cruz und Tortuga Bay.

Genauer Reiseverlauf auf Anfrage, da abhängig von den gewünschten Reisedaten!

Leistungen:

  • Transfers Flughafen Baltra – Hotel Silberstein – Flughafen Baltra
  • Unterkunft im Hotel Silberstein
  • Tägliches Frühstück und Lunchbox/Mittagessen während der Ausflüge
  • Tagesausflüge mit englischsprachigem Naturführer (internationaler Teilnehmerkreis)

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flughafentransfers in Quito/Guayaquil
  • Flüge Quito/Guayaquil – Galapagos – Quito/Guayaquil
  • Flughafengebühren für Inlandsflüge
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Getränke
  • Persönliche Ausgaben
  • Eintrittsgebühr in den Nationalpark Galapagos (120 USD pro Person)

Die Programme beinhalten folgende Ausflüge:

  • 4-Tages-Paket: 2 Schiffsausflüge
  • 5-Tages-Paket: 2 Schiffsausflüge und Besuch des Hochlandes von Santa Cruz sowie der Tortuga Bay
  • 6-Tages-Paket: 3 Schiffsausflüge und Besuch des Hochlandes von Santa Cruz sowie der Tortuga Bay
Hotel Silberstein und TagesausflügePreise pro Person in EUR
Reisedauer: Von/Bis
Baltra
Ab
1 Person
Saison Allein-
reisender
Zimmerbelegung mit
1 Pers.2 Pers.3 Pers.
4-Tages-Paket01.01.2031.12.20 a. A. 1390 1054-
5-Tages-Paket01.01.2031.12.20 a. A. 1882 1347-
6-Tages-Paket01.01.2031.12.20 a. A. 2313 1720-
Beginn: täglich 
 

Preise für einen längeren Aufenthalt auf Anfrage.

Änderungen vorbehalten!

Inhaltsverzeichnis Ecuador


Hotel Silberstein und Tauchausflüge

5 Tage/4 Nächte

Tauchgang mit Meeresschildkröte
Tauchgang mit Meeresschildkröte

Direkt gegenüber liegt das zum Hotel Silberstein gehörende Tauchcenter. Es dient als optimaler Ausgangspunkt, um auf Tauchtouren die atemberaubende und einzigartige Unterwasserwelt von Galapagos zu entdecken.
Schwimmen Sie gemeinsam mit Schildkröten und Seelöwen, beobachten Sie Hammerhaie und werden Sie Zeuge dieses einzigartigen Naturschauspiels.

Bei diesem Baustein übernachten Sie im gemütlichen Hotel Silberstein, das idyllisch in einen Garten eingebettet liegt. Sie unternehmen an 3 Tauchtagen insgesamt 2 Tauchgänge pro Tag.

Vom Nationalpark Galápagos autorisierte Tauchplätze:

  • Montag: Plazas – Gordon Rocks
  • Dienstag: Floreana (Cormoran und Champion)
  • Mittwoch: Gordon Rocks
  • Donnerstag: Mosquera – Daphne Menor
  • Freitag: Seymour
  • Samstag: Bartolomé – Cousin
  • Sonntag: Seymour

Leistungen:

  • Transfers Flughafen Baltra – Hotel Silberstein – Flughafen Baltra
  • Unterkunft im Hotel Silberstein
  • Tägliches Frühstück
  • Besuch der Charles-Darwin-Station
  • 3 Tauchtage mit jeweils 2 Tauchgängen pro Tag
  • Lunch-Box an Bord

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Tauchequipment (ca. 35 USD pro Tauchtag pro Person zusätzlich)
  • Flughafentransfers in Quito/Guayaquil
  • Flüge Quito/Guayaquil – Galapagos – Quito/Guayaquil
  • Flughafengebühren für Inlandsflüge
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Getränke
  • Persönliche Ausgaben
  • Eintrittsgebühr in den Nationalpark Galapagos (120 USD pro Person)
Hotel Silberstein und TauchausflügePreise pro Person in EUR
Reisedauer:
5 Tage/4 Nächte
Von/Bis
Galapagos
Ab
2 Personen
Saison Allein-
reisender
Zimmerbelegung mit
1 Pers.2 Pers.3 Pers.
5-Tages-Paket01.01.2031.12.20 -1783 1370-
Beginn: täglich 
 

Preise für einen längeren Aufenthalt auf Anfrage.

Änderungen vorbehalten!

Inhaltsverzeichnis Ecuador


Island-Hopping-Paket

7 Tage/6 Nächte oder 5 Tage/4 Nächte

Seelöwen
Seelöwen

Wer sich auf einem Kreuzfahrtschiff unwohl fühlt, kann im Zuge eines Galapagos-Inselhüpfens auf „festem Boden“ in Hotels übernachten. Dieses Paket schließt alle Highlights von Galapagos, 1.000 km entfernt vom Festland, ein. Entdecken Sie die einzigartige Flora und Fauna des Archipels oder erkunden Sie die rauhen Lavafelder während der zahlreichen Tagesausflüge per Schnellboot und zu Fuß. Das Island-Hopping-Programm kann täglich gestartet werden.

Reiseverlauf (7 Tage/6 Nächte)

1. Tag: Quito/Guayaquil – Insel Baltra – Insel Santa Cruz: Tortuga Bay
Heute Vormittag fliegen Sie auf die Insel Baltra (Flug nicht im Preis eingeschlossen). Dort angekommen werden Sie vom lokalen Reiseleiter empfangen und in Ihr Hotel nach Puerto Ayora gebracht. Am Nachmittag unternehmen Sie sogleich Ihren ersten Ausflug auf den Galapagosinseln. Eine ca. einstündige Wanderung führt Sie zu einem wunderschönen weißen Sandstrand – der Tortuga Bay. Auf dem Weg lassen sich die ersten Tiere, wie Finken, Pelikane, Flamingos und Meerechsen beobachten. Am Strand haben Sie die Möglichkeit zu schwimmen oder zu relaxen. Den Abend können Sie nach Ihren Wünschen gestalten und die Ausgehmöglichkeiten in Puerto Ayora erkunden.
Übernachtung im Hotel in Puerto Ayora (Insel Santa Cruz). (-/M/-)

Fregattvogel
Fregattvogel

2. – 3. Tag: Tagestouren zur Insel Plazas, Insel Seymour, Santa Fe oder Insel Bartolome
Nach dem Frühstück werden Sie jeweils eine der unten aufgeführten Inseln ansteuern (je nach Verfügbarkeit). Dort erleben Sie die faszinierende Flora und Fauna der Galapagos-Inseln.
Übernachtungen im Hotel in Puerto Ayora (Insel Santa Cruz). (F/M/-)

Insel Plazas
Auf der Insel Plazas können Seelöwenkolonien und die gelb-rotbraunen Landleguane beobachtet werden. Mit den hoch gewachsenen Opuntia-Kakteen ist die Insel idealer Brutplatz für Gabelschwanzmöven, Fregattvögel, Maskentölpel, Sturmtaucher u. v. m. Genießen Sie die schöne Aussicht vom Steilufer aus, bevor es am Nachmittag wieder zurück in Ihr Hotel geht.

Insel Seymour
Die Insel Seymour bildet ein Lavaplateau, das unterseeisch entstanden ist und im Laufe von Jahrmillionen aus dem Meer herausgehoben wurde. Sie wandern über einen ca. 2 km langen Pfad im Norden der Insel und die steinige Küste entlang. Dabei können Blaufußtölpel, Fregattvögel und Seelöwen beobachtet werden. Auch Meeresechsen lassen sich auf den weißen Korallenriffen und den schwarzen Lavafelsen entdecken.

Insel Bartolomé
Beim Ausflug zur Insel Bartolomé werden Sie bereits frühmorgens am Hotel abgeholt. Das Frühstück wird Ihnen auf dem Boot serviert. Bei diesem Ausflug besuchen Sie eine der schönsten Landschaften des Galapagos-Archipels. Auf Bartolomé kann der häufig fotografierte Pinnacle Rock besichtigt werden, der von zwei halbmondförmigen Sandstränden eingerahmt ist. Rote Satellitenkrater, Aschefelder und kleine Lavatunnel säumen den Aufstieg zu einem Aussichtspunkt. Das türkise Wasser lädt zum Schnorcheln und Schwimmen ein.

Insel Santa Fe
Die Insel Santa Fe verfügt über einen malerischen Strand. Auf dem Lavaplateau prägen Baumkakteen, Palo Santos und Scalesia das Landschaftsbild. Über einen kurzen Anstieg durch einen Opuntienwald gelangen Sie auf eine Anhöhe, wo sich die auf der Insel endemischen Landleguane befinden.

Flamingo
Flamingo

4. Tag: Charles Darwin Station (Insel Santa Cruz) – Flamingolagune (Insel Isabela)
Heute besuchen Sie am Vormittag die bekannte Charles Darwin Station, wo Ihnen das Schildkrötenaufzuchtprogramm erklärt wird. Nach dem Mittagessen fahren Sie mit einem öffentlichen Schnellboot ca. 3,5 Stunden zur Insel Isabela und Sie spazieren zur Flamingolagune, dem Brutort der Flamingos.
Übernachtung im Hotel in Puerto Villamil (Insel Isabela). (F/M/-)

5. Tag: Vulkan Sierra Negra – Vulkan Chico – Concha y Perla
Auf dem heutigen Programm steht ein außergewöhnliches Ausflugsziel. Ihr Guide holt Sie am Hotel ab und begleitet Sie zu einem der schönsten Vulkane der Welt. Der Krater des Vulkans Sierra Negra hat einen Durchmesser von ca. sieben Kilometer. Während einer vierstündigen Wanderung geht es vorbei an dem riesigen Krater. Im Anschluss kehren Sie zurück ins Hotel, bevor Sie nach einer kurzen Pause für eine Schnorcheltour zu Concha y Perla abgeholt werden. Hier können Sie mit etwas Glück mit verspielten Pinguinen und Seelöwen schwimmen.
Übernachtung im Hotel, Insel Isabela. (F/BL/-)

6. Tag: Insel Isabela
Tag zur freien Verfügung und Erholung auf der Insel Isabela.
Übernachtung im Hotel, Insel Isabela. (F/-/-)

7. Tag: Insel Isabela – Insel Santa Cruz – Insel Baltra – Quito/Guayaquil
Bereits um 05:40 Uhr werden Sie heute im Hotel abgeholt. Mit dem öffentlichen Schnellboot geht es zurück auf die Insel Santa Cruz, von wo Sie zum Flughafen nach Baltra gebracht werden. Dort erfolgt der Rückflug nach Quito oder Guayaquil (nicht im Preis inkludiert). (F/-/-)

F = Frühstück
M = Mittagessen
BL = Box Lunch
A = Abendessen

HINWEIS: Das Island-Hopping-Programm kann variabel ab 4 bis 8 Tage gebucht werden. Ausführliche Programme und Preise auf Anfrage.

Leistungen:

  • Transfers, Ausflüge, öffentliche Bootsfahrten usw. gemäß Reiseverlauf
  • 6 bzw. 4 Übernachtungen in der gewünschten Hotelkategorie
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Eintrittsgelder vor Ort zu den angegebenen Ausflügen (außer Eintrittsgebühr in den Nationalpark Galapagos)
  • Englischsprachige, naturkundliche Reiseleitung

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Inlandsflüge ab/bis Guayaquil oder Quito
  • Eintrittsgebühr in den Nationalpark Galapagos (120 USD pro Person)
  • Hafengebühr in Isabela (derzeit 20 USD pro Person)
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Neoprenanzug (Verleih möglich)

Täglich garantierte Durchführung ab 2 Teilnehmern

Island-Hopping-Paket Preise pro Person in EUR
Reisedauer:
7 Tage/6 Nächte
Von/Bis
Baltra Flughafen
Ab
2 Personen
Saison Allein-
reisender
Zimmerbelegung mit
1 Pers.2 Pers.3 Pers.
First Class Hotel01.01.2031.12.20 a. A.a. A. 2684-
Tourist Superior Class Hotel01.01.20 31.12.20a. A. a. A. 2013-
Tourist Class Hotel01.01.20 31.12.20a. A. a. A. 1735-
 

Island-Hopping-Paket Preise pro Person in EUR
Reisedauer:
5 Tage/4 Nächte
Von/Bis
Baltra Flughafen
Ab
2 Personen
Saison Allein-
reisender
Zimmerbelegung mit
1 Pers.2 Pers.3 Pers.
First Class Hotel01.01.2031.12.20 a. A.a. A. 2040-
Tourist Superior Class Hotel01.01.20 31.12.20a. A. a. A. 1565-
Tourist Class Hotel01.01.20 31.12.20a. A. a. A. 1391-
 

Änderungen vorbehalten!

Inhaltsverzeichnis Ecuador


Island Hopping – Galapagos Aktiv

8 Tage/7 Nächte

abenteuerliche Tour mit dem Kajak
abenteuerliche Tour mit dem Kajak

Für unsere sportbegeisterten Inselbesucher bieten wir dieses spezielle Multisport-Paket an. Mit Sportarten wie Mountainbiking, Kajak fahren, Trekking, Wandern und Schnorcheln/Schwimmen erleben Sie die Natur von Galapagos aktiv und hautnah. Steigen Sie zum Sierra-Nevada-Vulkan hinauf und bewundern Sie beim Schnorcheln die außergewöhnliche Unterwasserwelt. Mit etwas Glück schwimmen Sie gemeinsam mit neugierigen Seelöwen und Galapagosschildkröten – ein einmaliges Erlebnis.

Reiseverlauf

1. Tag: Quito/Guayaquil – Insel San Cristobal – Junco-See
Am Flughafen in San Cristobal werden Sie von Ihrem lokalen Guide in Empfang genommen und starten anschließend Ihre erste Exkursion in das Hochland der Insel. Dort haben Sie die Möglichkeit, eine Schildkrötenaufzuchtstation zu besuchen. Im Anschluss geht es zu einer nahegelegenen Farm, wo Sie Ihr heutiges Mittagessen einnehmen werden. Anschließend besichtigen Sie noch den einzigen Süßwassersee der Insel, den Junco-See. Nur ein paar Minuten entfernt von diesem Ort werden Sie an einem Aussichtspunkt halten, um die schöne Ausblick auf Puerto Baquerizo Moreno Bay zu genießen.
Übernachtung im Hotel, Insel San Cristobal. (F/M/-)

Aktivitäten: Wandern

Porträt einer Meerechse
Porträt einer Meerechse

2. Tag: Insel San Cristobal – León Dormido – Puerto Grande
Am heutigen Tag werden Sie mit dem Boot zu den berühmten Felsen León Dormido (Kicker Rock) fahren und dort ein phantastisches Schnorchelerlebnis haben. Ferner können dort Tölpel und Fregattvögel beobachtet werden. Beim erneuten Schnorcheln sehen Sie mit etwas Glück Rochen, Robben, Leguane, kunterbunte Fische und vieles mehr. Danach fahren Sie nach Puerto Grande, wo bei atemberaubender Aussicht eine wohlverdiente Pause eingelegt wird.
Übernachtung im Hotel, Insel San Cristobal. (F/BL/-)

Aktivitäten: Schnorcheln und Schwimmen

3. Tag: Insel San Cristobal – Insel Santa Cruz – Charles Darwin Research Station – Primicias Ranch
Heute brechen Sie frühmorgens zur Insel Santa Cruz auf, eine der wichtigsten Inseln des Archipels. Dort besuchen Sie die bedeutende Charles-Darwin-Forschungsstation, eine der größten Aufzuchtzentren für Schildkröten und Leguane. Der Naturführer wird Ihnen eine detaillierte Erklärung zur Evolution auf den Inseln geben. Am Nachmittag werden Sie eine kleine Wanderung im Hochland der Insel unternehmen und die Primicias Ranch besuchen, bei der Sie auf die Suche nach Riesenschildkröten gehen. Danach besichtigen Sie die Lavatunnel (von vulkanischen Eruptionen geformt).
Übernachtung im Hotel, Insel Santa Cruz. (F/M/-)

Aktivitäten: Wandern und Mountainbiking

4. Tag: Insel Santa Cruz – Bay Tour – Insel Isabela
Am Morgen machen Sie ab Puerto Ayora eine abenteuerliche Tour mit dem Kajak rund um die Bucht. Sie werden die „channels of love“ und „Grietas“ besuchen. Während dieses Ausflugs haben Sie die Möglichkeit, zu schnorcheln sowie Seelöwen und Vögel zu beobachten. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Anschließend geht es mit dem Schnellboot zur Insel Isabela, einer der schönsten Inseln des Archipels.
Übernachtung im Hotel, Insel Isabela. (F/M/-)

Aktivitäten: Kajak fahren oder Schnorcheln und Schwimmen

Moutainbiking
Moutainbiking

5. Tag: Tintoreras – Wall of Tears – Orchilla-Aussichtspunkt
Am Morgen besuchen Sie die Tintoreras-Inselchen. Hier kann oft eine Gruppe von Weißspitzen-Riffhaien beobachtet werden, die sich in der Nähe der Lavatunnel aufhalten. In der Nähe können Sie Hunderte von Meeresechsen beobachten, die hier ihren Hauptnistplatz haben. An dem Sandstrand tummeln sich Seelöwen, und Sie haben die Gelegenheit zu schnorcheln. Nachmittags wird eine Radtour zur „Mauer der Tränen“ unternommen, die von Insassen des ersten Gefängnisses Ecuadors errichtet wurde. Auf dem Rückweg legen Sie einen Zwischenhalt am Aussichtspunkt Orchilla Mirador ein – an einem klaren Tag ein ausgezeichneter Ort für atemberaubende Panoramafotos. Rückfahrt zum Hotel.
Übernachtung im Hotel, Insel Isabela. (F/M/-)

Aktivitäten: Wandern, Mountainbiking, Schnorcheln

Wanderung zum Vulkankrater
Wanderung zum Vulkankrater

6. Tag: Insel Isabela – Sierra Negra Volcano – Chico Volcano
Heute treffen Sie sich mit Ihrem Naturführer, der Sie zu einem der schönsten Vulkane der Welt bringt – dem Sierra Negra, dessen Krater ca. 7 km breit ist. Sie werden eine längere Wanderung unternehmen, abhängig vom Wetter und Ihrer Ausdauer. Anschließend wandern Sie zum aktiven Vulkan Chico. Die Dauer der Wanderung beträgt circa 7 Stunden, während der Sie wunderschöne Ausblicke und die außergewöhnliche Landschaft Ecuadors genießen können. Nach diesem wunderbaren Tag gibt es ein köstliches Mittagessen in der Campo Duro Farm. Die Farm hat schöne Gärten, in denen einige Galapagos-Schildkröten leben. Rückkehr zum Hotel.
Übernachtung im Hotel, Insel Isabela. (F/BL/-)

Aktivitäten: Wandern

7. Tag: Insel Isabela – Tunnels of Cape Rosa – Breeding Center „Arnaldo Tupiza“ – Flamingos Lagoon
Bereiten Sie sich auf einen der besten Tage dieser Reise vor! Nach einer 45-minütigen Bootsfahrt erreichen Sie Cape Rosa auf der westlichen Seite der Insel. Hier können wir über verbundene Lavatunnel laufen, die von kristallklarem Meerwasser umgeben sind. Von dort sind Sie in der Lage, Dutzende von Meeresschildkröten, Pinguinen und Rochen zu sehen. Sie können auch schnorcheln oder schwimmen gehen und im Wasser diese reiche Meeresfauna hautnah entdecken. Ein wirklich einzigartiges Erlebnis – auf dem Weg nach und von Isabela besteht die Chance, Mantarochen in verschiedenen Größen zu sehen. Während der Paarungszeit lassen sie sich gerne umgekehrt auf der Wasseroberfläche treiben. Zum Mittagessen kehren Sie wieder in die Stadt zurück. Am Nachmittag steht der Besuch eines Zuchtzentrums für Riesenschildkröten an, wo Sie in der Lage sein werden, Schildkröten aller Altersgruppen und Größen zu beobachten. Schließlich werden Sie einen Spaziergang zur Flamingo-Lagune unternehmen. Rückkehr zum Hotel.
Übernachtung im Hotel, Insel Isabela. (F/M/-)

Aktivitäten: Schnorcheln, Schwimmen und Wandern

8. Tag: Insel Isabela – Insel Santa Cruz – Insel Baltra – Quito/Guayaquil
Aufbruch am frühen Morgen, um mit dem Schnellboot nach Puerto Ayora, Santa Cruz zurückzukehren. Von dort aus Transfer zum Flughafen und Rückflug zum Festland. Es gibt auch die Möglichkeit, mit einem Kleinflugzeug von Isabela nach Santa Cruz zu fliegen (muss extra gebucht werden). (F/-/-)

F = Frühstück
M = Mittagessen
BL = Box Lunch
A = Abendessen

Hinweis: Das Island-Hopping-Programm kann täglich variabel ab 4 bis 8 Tage gebucht werden. Ausführliche Programme und Preise auf Anfrage.

Leistungen:

  • Transfers, Ausflüge, öffentliche Bootsfahrten usw. gemäß Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen in der gewünschten Hotelkategorie im Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Eintrittsgelder vor Ort zu den angegebenen Ausflügen (außer Eintrittsgebühr in den Nationalpark Galapagos)
  • Ausrüstungen für die genannten Aktivitäten
  • Englischsprachige, naturkundliche Reiseleitung

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Inlandsflüge ab/bis Guayaquil oder Quito
  • Aufschläge für das Strandhotel auf der Insel Isabela (Preise auf Anfrage)
  • Eintrittsgebühr in den Nationalpark Galapagos (120 USD pro Person)
  • Hafengebühr in Isabela (derzeit 20 USD pro Person)
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Neoprenanzug (Verleih möglich)

Täglich garantierte Durchführung ab 2 Teilnehmern

Island Hopping – Galapagos Aktiv Preise pro Person in EUR
Reisedauer:
8 Tage/7 Nächte
Von/Bis
Baltra Flughafen
Ab
2 Personen
Saison Allein-
reisender
Zimmerbelegung mit
1 Pers.2 Pers.3 Pers.
First Class Hotel01.01.2031.12.20 -4373 3228-
Tourist Superior Class Hotel01.01.20 31.12.20- 2725 2581-
Tourist Class Hotel01.01.20 31.12.20- 2629 2475-
 

Änderungen vorbehalten!

Inhaltsverzeichnis Ecuador

Weiter Weiter zu: Amazonas-Gebiet (Oriente) Weiter
Zurück Zurück zu: Galapagos-Kreuzfahrt Zurück


Ecuador – Infos, Flüge, Airpass, Reisezeit, Klima | Ecuador – Rundreisen und Erlebnisreisen | Ecuador – Mietwagenrundreisen | Special Interest | Länderübergreifende Reisen
Regionen: Hochland (Sierra) | Hochland – Outdoor | Galápagos-Inseln | Galápagos-Kreuzfahrt | Galápagos Inselaufenthalt | Amazonas-Gebiet (Oriente) | Küste (Costa)



© 1997 – 2019 Tourismus Schiegg   ·   E-Mail info@lateinamerika.de