Zur Hauptseite/Index/Home Tourismus Schiegg – Ihr Reise-Spezialist Tel.     0 8362 9301-0
Fax +49 8362 9301-23

E-Mail info@tourismus-schiegg.de

Kreuzweg 26
87645 Schwangau
Germany/Alemania
Lateinamerika www.lateinamerika.de
USA/Kanada www.american-tours.com
Arktis/Antarktis www.antarktis-kreuzfahrt.de
Flüsse/Hochsee www.flusskreuzfahrten.ms
Von der individuellen Urlaubsidee zur maßgeschneiderten Reise

Wir bieten an, Lateinamerika „individuell zu bereisen“, z. B.

Inhalt Jamaika
- Reiseplanung: Wir maßschneidern Ihre Reisen
- Landeskunde
- Reisezeit und Klima
- Gesundheit und Impfschutz
- Flüge
- Mietwagen und Hotels
Rundreisen und Erlebnisreisen
- Höhepunkte Jamaikas
Mietwagenreisen
- Mietwagenreise Jamaika individuell entdecken
Reisebausteine
- Zauberhafter Süden
- Farbenfrohe und geheimnisvolle Insel
Baden, Strand und Wassersport
- Montego Bay
- Negril
- Ocho Rios
Special Interest
- Auf den Spuren Bob Marleys
Länderübergreifende Reisen
- Kombination Kreuzfahrt und Baden:
  Mittelamerika und Karibik mit der Pullmantur Monarch
   
 

Jamaika

Jamaika ist ein selbstständiger Inselstaat innerhalb des Commonwealth of Nations (Vereinigung vom Königreich Großbritanien und Nordirland sowie dessen ehemaligen Kolonien) in der Karibik. Jamaika wurde vom Christoph Kolumbus auf seiner zweiten Reise (September 1493 bis Juni 1496) entdeckt und ist die drittgrößte Insel der Großen Antillen.
Der Name der Insel leitet sich vom arawakischen Xaymaca oder Chaymakas ab und bedeutet soviel wie Quellenland oder Holz- und Wasserland. Die ersten Bewohner waren die Arawak-Indianer aus Südamerika. Sie nannten die Insel „Xamayaca“ – „Land der Wälder und des Wassers“. Die ehemalige Kolonie ist für ihre vielseitige Kultur, aber auch für ihre sozialen und wirtschaftlichen Probleme bekannt.

Das Landschaftsbild Jamaikas wird geprägt von den Blue Mountains mit dem höchsten Berg Blue Mountain Peak (2.256 m), eine Bergkette, die sich rund 100 km durch das Land zieht. Des Weiteren wird die Insel durch das zentrale Hochland und die Küstenregion geprägt. Über die ganze Insel ziehen sich viele kurze Flüsse, wobei nur zwei mit kleinen Booten befahrbar sind: der Black River und der Cabaritta River.

In Jamaika ticken die Uhren anders, das „easy living“ der Bewohner ist für Europäer nicht immer einfach und zwingt sie zu mancher Geduldsprobe. Je eher man dazu bereit ist, desto mehr wird man die sprichwörtliche karibische Lebensfreude genießen und vom Alltag abschalten können.


Reisebausteine


Zauberhafter Süden

4 Tage/3 Nächte, ab/bis Montego Bay

Treasure Beach
Treasure Beach

Lernen Sie in vier Tagen den zauberhaften Süden Jamaikas kennen. Dieser Teil der Südküste ist noch vom Massentourismus verschont geblieben und vermittelt dem Reisenden viel Authentisches über die wunderschöne Insel.

Reiseverlauf

1. Tag: Montego Bay
Ankunft und Transfer zum Hotel. Am Abend treffen Sie sich mit dem Reiseleiter zum Abendessen und besprechen das Programm der kommenden Tage.
Übernachtung im Hotel in Montego Bay. (-/-/A)

2. Tag: Montego Bay – Treasure Beach/Südküste
Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Montego Bay. Danach fahren Sie durch das Cockpit Country zu den YS-Wasserfällen. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine Kletterpartie zu unternehmen. Die Naturbecken laden zum Schwimmen und Entspannen ein. Optional können Sie auch an einer Canopy-Tour teilnehmen.
Übernachtung im Hotel in Treasure Beach. (F/-/A)

3. Tag: Treasure Beach/Südküste
Nach dem Frühstück fahren Sie vorbei an der Bamboo Avenue zur ältesten Rumfabrik Jamaikas. Auf der Appleton Rum Estate erfahren Sie Interessantes über den Jamaikanischen Rum und dürfen natürlich auch probieren. Nach einer Führung durch die älteste Rumfabrik Jamaikas führt Sie die Reise ans Meer nach Little Ochis am Alligator Pond, einem Strandabschnitt der Fischer. Hier haben Sie Gelegenheit, frischen Fisch und Meeresfrüchte zu essen. Auf dem Rückweg halten Sie an den 488 Klippen von Lover's Leap an. Hier stürzte sich einst ein junges Sklavenpaar ins Meer. Sie wollten lieber gemeinsam sterben als getrennt durch den Willen ihres Herrn leben.
Übernachtung im Hotel in Treasure Beach. (F/-/A)

4. Tag: Treasure Beach/Südküste – Montego Bay oder Negril
Heute vormittags geht bis zum Ort Black River, der durch seine typisch karibische Architektur beeindruckt. Auf einer Bootsfahrt auf dem gleichnamigen Fluss geht es ins Landesinnere. Dichtes Mangrovengebüsch am Flussufer bietet den perfekten Lebensraum für viele Tiere, unter anderem Krokodile. Am Nachmittag geht es zu der Pelican Bar, die auf einer Sandbank liegt. Dort können Sie sich wunderbar entspannen. Am Nachmittag Transfer zur Ihrem Anschlusshotel in Montego Bay oder Negril. (F/-/-)

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen

Reisetermine
vonbis
13. Juni 201816. Juni 2018
27. Juni 201830. Juni 2018
11. Juli 201814. Juli 2018
01. August 201804. August 2018
15. August 201818. August 2018
29. August 201801. September 2018
12. September 201815. September 2018
26. September 201829. September 2018
10. Oktober 201813. Oktober 2018
24. Oktober 201827. Oktober 2018

Garantierte Durchführung ab 4 Teilnehmern.

Leistungen:

  • Transfers, Ausflüge und Bootsfahrten gemäß Reiseverlauf
  • 3 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels im Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprachige Reiseleitung bei Gruppenreise (feste Reisetermine)
  • Deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung bei Privattour

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionales Mittagessen in Black River und Little Ochi
  • Canopy Tour an den YS Wasserfällen
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Zauberhafter Süden Preise pro Person in EUR
Reisedauer:
4 Tage/3 Nächte
Von/Bis
Montego Bay
Ab
4 Personen
Saison Allein-
reisender
Zimmerbelegung mit
1 Pers.2 Pers.3 Pers.
Baustein, feste Termine, deutschsprachige Reiseleitung 01.06.1831.12.18- 1158 971-
Privatreise, täglich, ab 2 Personen, englischsprachige Reiseleitung01.06.1831.12.18 -1380 1194-
Privatreise, täglich, ab 2 Personen, deutschsprachige Reiseleitung01.06.1831.12.18 -1568 1382-
 

Änderungen vorbehalten!

Inhaltsverzeichnis Jamaika


Farbenfrohe und geheimnisvolle Insel

4 Tage/3 Nächte, ab/bis Montego Bay

Sonnenuntergang

Entdecken Sie in nur vier Tagen den Osten der Insel, üppige tropische Natur, das blaue Meer und die Blue Mountains.

Reiseverlauf

1. Tag: Montego Bay
Ankunft und Transfer zum Hotel. Das Abendessen werden Sie in Ihrem Hotel genießen.
Übernachtung im Hotel Villa Sonate in Montego Bay. (-/-/A)

2. Tag: Montego Bay – Runaway Bay – Port Antonio
Beim Frühstück besprechen Sie mit Ihrem Reiseleiter das Programm der kommenden Tage. Danach fahren Sie entlang der Nordküste in Richtung Port Antonio, im Osten der Insel gelegen. Auf ungefähr halber Strecke liegt Ocho Rios, wo Sie eine kurze Stadtrundfahrt unternehmen, um die Stadt kennenzulernen. Weiter führt Sie die Reise nach Sun Valley Plantation, eine familiengeführte Plantage. Bei einer Führung lernen Sie zahlreiche heimische Gewürze, Obst- und Gemüsesorten kennen, die Sie natürlich auch kosten dürfen. Am Nachmittag erreichen Sie Port Antonio und lernen die quirlige Stadt auf einer Stadtrundfahrt kennen.
Übernachtung im Hotel Bay View Villas in Port Antonio. (F/-/A)

3. Tag: Port Antonio
Heute fahren Sie zum Rio Grande und unternehmen eine Floßfahrt. Der Fluss ist umgeben von üppiger Natur, die Ihnen auch ein Stück Lebensgefühl des früheren Jamaikas vermittelt. Anschließend geht es weiter zum Frenchman's Cove. Der Sandstrand und das wunderschöne Meer bieten Ihnen Erholung pur.
Übernachtung im Hotel Bay View Villas in Port Antonio. (F/-/A)

4. Tag: Port Antonio – Montego Bay
Nach dem Frühstück steht eine Bootstour auf der legendären Blauen Lagune auf dem Programm. Zu guter Letzt besuchen Sie Firefly, ein Anwesen des englischen Autors, Malers und Komponisten Noel Coward. Das Haus liegt auf einem Hochplateau und zog Prominente wie Marlene Dietrich und Winston Churchill in seinen Bann. Ein kleines Museum mit Fotos erzählt von den vielen interessanten Besuchern des Hauses. (F/-/-)

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen

Reisetermine
vonbis
02. Juni 201805. Juni 2018
16. Juni 201819. Juni 2018
30. Juni 201803. Juli 2018
14. Juli 201817. Juli 2018
28. Juli 201831. Juli 2018
18. August 201821. August 2018
01. September 201804. September 2018
15. September 201818. September 2018
29. September 201802. Oktober 2018
13. Oktober 201816. Oktober 2018
27. Oktober 201830. Oktober 2018

Garantierte Durchführung ab 4 Teilnehmern.

Leistungen:

  • Transfers, Ausflüge und Bootsfahrten gemäß Reiseverlauf
  • 3 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels im Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprachige Reiseleitung bei Gruppenreise (feste Reisetermine)
  • Deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung bei Privattour

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Farbenfrohe und geheimnisvolle Insel Preise pro Person in EUR
Reisedauer:
4 Tage/3 Nächte
Von/Bis
Montego Bay
Ab
4 Personen
Saison Allein-
reisender
Zimmerbelegung mit
1 Pers.2 Pers.3 Pers.
Baustein, feste Termine, deutschsprachige Reiseleitung 01.06.1831.12.18- 1297 1057-
Privatreise, täglich, ab 2 Personen, englischsprachige Reiseleitung01.06.1831.12.18 -1478 1238-
Privatreise, täglich, ab 2 Personen, deutschsprachige Reiseleitung01.06.1831.12.18 -1663 1423-
 

Änderungen vorbehalten!

Inhaltsverzeichnis Jamaika

Weiter Weiter zu: Baden, Strand und Wassersport Weiter
Zurück Zurück zu: Mietwagenreisen Zurück


Jamaika – Infos, Flüge, Reisezeit, Klima | Rundreisen | Mietwagenreisen | Reisebausteine | Baden, Strand und Wassersport | Special Interest | länderübergreifende Reisen



© 1997 – 2018 Tourismus Schiegg   ·   E-Mail info@lateinamerika.de