Zur Hauptseite/Index/Home Tourismus Schiegg – Ihr Reise-Spezialist Tel.     0 8362 9301-0
Fax +49 8362 9301-23

E-Mail info@tourismus-schiegg.de

Kreuzweg 26
87645 Schwangau
Germany/Alemania
Lateinamerika www.lateinamerika.de
USA/Kanada www.american-tours.com
Arktis/Antarktis www.antarktis-kreuzfahrt.de
Flüsse/Hochsee www.flusskreuzfahrten.ms
Von der individuellen Urlaubsidee zur maßgeschneiderten Reise

Wir bieten an, Lateinamerika „individuell zu bereisen“, z. B.

Inhalt Kolumbien
- Reiseplanung: Wir maßschneidern Ihre Reisen
- Landeskunde
- Reisezeit und Klima
- Gesundheit und Impfschutz
- Flüge
- Airpässe
- Mietwagen und Hotels
Rundreisen und Erlebnisreisen
Privatrundreisen
- Kolumbiens Höhepunkte – Anden, Pazifik und Karibik
- Kolumbien – Das Kaffeeland
- Von den Anden zum Pazifik
- Strand & Meer: Santa Marta, Cartagena und San Andres
Kleingruppenrundreisen
- Authentisches Kolumbien
- Höhepunkte Kolumbiens
Mietwagenrundreisen
- 4x4-Mietwagen-Entdeckertour Kolumbien
Karibikküste
- Cartagena – Die Perle der Karibikküste
- Mompox – Koloniales Insel-Dorf im Rio Magdalena
- Santa Marta – Einstieg in das höchste Küstengebirge der Welt
- Tayrona-Nationalpark – Palmengesäumte Strände
  und tropischer Regenwald
- Trekkingtour „Ciudad Perdida“ – Die verlorene Stadt
- Erholung an der Karibikküste
- San Andres/Providencia
   - San Andrés
   - Providencia
- Karneval Barranquilla
Pazifikküste
Nuqui
- El Cantil Lodge
- El Almejal Lodge
Andenhochland
Bogotá – das „Athen Südamerikas“
Cali – Die „Salsa-Hauptstadt“
Medellin – Auf den Spuren Boteros
Reisebausteine Andenhochland
- Villa de Leyva
- Kaffeezone – Das „Kaffee-Dreieck“ rund um Armenia,
  Pereira und Manizales
- Archäologische Zone – Archäologischer Park San Agustín
Tiefland: Amazonas und Llanos
Leticia
Regenwaldabenteuer
- Amazonas hoch und runter
- Amazonas Promo
- Urwaldexpedition
Llanos
- Hato La Aurora/Juan Solito Lodge
Caño Cristales
Länderübergreifende Reisen
- Kanal, Kaffee, Küste – Panama-Kolumbien-Rundreise
- Bolivien – Kolumbien: Trekking-Rundreise
- Kombination Kreuzfahrt und Baden:
  Mittelamerika und Karibik mit der Pullmantur Monarch
   
 

Kolumbien

Land der Extreme

Kolumbien ist das viertgrößte Land Südamerikas und steht an zweiter Stelle, was die Bevölkerungszahlen angeht. Es ist eines der vielseitigsten, abwechslungsreichsten und spannendsten Länder der Erde, aber auch das einzige südamerikanische Land, das eine wunderschöne Pazifik- und Karibikküste hat.

Die Bevölkerung besteht aus Mestizen, Mulatten, Weißen, Schwarzen und indianischen Eingeborenen, einer interessanten Mischung aus unterschiedlichen Wurzeln und Traditionen. Das Land wird auch als ein ethnisches Mosaik bezeichnet, was sich in der Kultur, Folklore, Kunst und im Handwerk widerspiegelt.

Tänzer bei Straßenumzug
Kaffee


Mietwagenrundreisen

Genießen Sie die Flexibilität und Individualität auf 4 Rädern und entdecken Sie Kolumbien mit dem Auto während einer organisierten Mietwagentour. Verschwenden Sie nicht Ihre wertvolle Urlaubszeit mit der Suche nach einer Unterkunft! Ihr Hotelzimmer haben wir bereits für Sie vorgebucht. Gerne stellen wir Ihnen auf Anfrage auch Ihre individuelle Wunschreise mit dem Mietwagen zusammen!


4x4-Mietwagen-Entdeckertour Kolumbien

Mietwagen-Hotel-Reise

14 Tage/13 Nächte, ab/bis Bogotá

Mit dem Mietwagen durch Kolumbien
Mit dem Mietwagen durch Kolumbien

Entdecken Sie das authentische Kolumbien individuell mit dem eigenen Mietwagen. Auf dieser Mietwagentour erleben Sie die schönsten landschaftlichen und kulturellen Höhepunkte des kolumbianischen Andenhochlands. U. a. bereisen Sie die archäologische Zone bei San Agustin und die berühmte Kaffeezone. Ferner liegen farbenfrohe Kolonialdörfer und die kontrastreiche Stadt Medellin auf der Route. Die Übernachtungen sind in landestypischen Mittelklassehotels und Haciendas bzw. Kaffee-Fincas vorgesehen.

Ausführlicher Reiseverlauf

1. Tag: Bogotá
Nach Ankunft in Bogotá werden Sie am Flughafen von Ihrem Fahrer erwartet, der Sie zu Ihrem Hotel im Norden der Stadt bringt.
Übernachtung im Hotel *** in Bogotá. (-/-/-)

Goldmuseum Bogotá
Goldmuseum Bogotá

2. Tag: Bogotá
Während einer halbtägigen Stadtbesichtigung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Altstadt von Bogotá sowie das berühmte Goldmuseum (montags geschlossen) kennen. Im Anschluss unternehmen Sie eine Seilbahnfahrt auf den Berg Monserrate mit herrlichem Ausblick auf die Stadt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Übernachtung im Hotel *** in Bogotá. (F/-/-)

3. Tag: Bogotá – Zipaquirá – Guatavita – Bogotá
Geführter Ganztagesausflug zur Salzkathedrale Zipaquirá, die ca. 40 km von Bogotá entfernt liegt. Besichtigung der Kathedrale, die im Inneren eines Salzbergwerks in 120 m Tiefe ausgehoben wurde. Anschließend Fahrt zur Lagune von Guatavita (montags geschlossen), Ort der Legende des „El Dorado“. Im Besucherzentrum erhalten Sie eine kurze Einführung in die Gebräuche der Muisca und unternehmen eine kleine Wanderung zum Aussichtspunkt am Rande der Lagune.
Übernachtung im Hotel in Bogotá. (F/-/-)

4. Tag: Bogotá – Neiva/Rivera (ca. 320 km/reine Fahrzeit ca. 6 Std.)
Früh am Morgen nehmen Sie heute Ihren Mietwagen entgegen und fahren von Bogotá die östliche Andenkette hinunter bis nach Neiva, der Hauptstadt des Departement Huila am Rio Magdalena. Sie übernachten ca. 20 km südlich von Neiva im Dorf Rivera. Abends können Sie in den nahegelegenen Thermalquellen entspannen.
Übernachtung im Hotel ***, Rivera. (F/-/-)

Archäologischer Park in San Agustin
Archäologischer Park in San Agustin

5. Tag: Neiva/Rivera – San Agustin (ca. 230 km/reine Fahrzeit ca. 4 Std.)
Nach dem Frühstück Weiterfahrt entlang des Magdalena-Tals bis ins kleine Dorf San Agustin – es lohnt sich ein Stop am Aussichtspunkt zum Stausee Betania. In San Agustin befinden sich einige Ausgrabungsstätten, wir empfehlen den Besuch des archäologischen Parks.
Übernachtung in einer typischen Hacienda in San Agustin. (F/-/-)

6. Tag: San Agustin
Heute können Sie sich die Flussenge des Rio Magdalena sowie den archäologischen Park von Isnos mit Alto de los Idolos und Alto de las Piedras ansehen. Auf dem Rückweg nach San Agustin können Sie einen Zwischenstop am Wasserfall Salto de Moliño einlegen.
Übernachtung in einer typischen Hacienda in San Agustin. (F/-/-)

7. Tag: San Agustin – Popayan (ca. 140 km/reine Fahrzeit ca. 5 Std.)
Die heutige Weiterfahrt führt Sie über teilweise unbefestigten Straßen nach Popayan. Der Weg führt durch den Nationalpark Purace, der auf einer Höhe von ca. 2.600 – 5.000 m liegt und sich durch eine reichhaltige Tier- und Pflanzenwelt auszeichnet.
Übernachtung in einem Kolonialhotel in der Altstadt von Popayan. (F/-/-)

8. Tag: Popayan – Armenia (ca. 340 km/reine Fahrzeit ca. 7 Std.)
Entlang der Panamericana reisen Sie weiter in die Kaffeezone Kolumbiens, wo Sie in einer typischen Kaffeehacienda übernachten. Sollte dieser Reisetag auf einen Dienstag fallen, lohnt sich ein Abstecher zum farbenfrohen Indiomarkt in Silvia.
Übernachtung auf einer Kaffeehacienda bei Armenia. (F/-/-)

9. Tag: Armenia
Tag zur freien Verfügung in Armenia. Die Umgebung lässt sich wunderbar mit dem Leihwagen erkunden. Besuchen Sie z. B. den botanischen Garten oder den „Parque del Café“. Nachmittags können Sie sich auf der Finca im Pool entspannen oder an einem Rundgang über die Kaffeeplantage teilnehmen. Bei diesem erfahren Sie alles über den Anbau und die Verarbeitung des berühmten kolumbianischen Kaffees.
Übernachtung auf einer Kaffeehacienda bei Armenia. (F/-/-)

Farbenfrohe Häuser in Salento
Farbenfrohe Häuser in Salento

10. Tag: Armenia – Manizales (ca. 160 km/reine Fahrzeit ca. 4,5 Std.)
Nach dem Frühstück sollten Sie noch einen Abstecher ins Cocora-Tal und zum typischen Dorf Salento machen. Das Cocora-Tal ist bekannt für seine Vielzahl an Wachspalmen, einer der höchsten Palmenarten der Welt, die eingebettet in beeindruckender Landschaft liegen. Die Wachspalme ist auch kolumbianischer Nationalbaum. Ein Bummel durch das malerische Dorf Salento mit seinen vielen Kunsthandwerksstätten und der typischen Architektur der Kaffeezone lohnt sich. Weiterfahrt nach Manizales.
Übernachtung im Hotel *** außerhalb von Manizales. (F/-/-)

11. Tag: Manizales – Medellin (ca. 200 km/reine Fahrzeit ca. 5 Std.)
Weiterreise vorbei an Kaffeeplantagen bis nach Medellin, der Stadt des ewigen Frühlings.
Übernachtung im Hotel ***, Medellin. (F/-/-)

Seilbahnfahrt über Medellin
Seilbahnfahrt über Medellin

12. Tag: Medellin
Tag zur freien Verfügung, um die innovative Stadt zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln kennenzulernen. Berühmt ist u. a. der Botero-Park mit seinen eindrucksvollen Skulpturen.
Übernachtung im Hotel ***, Medellin. (F/-/-)

13. Tag: Medellin – Honda (ca. 280 km/reine Fahrzeit ca. 5 Std.)
Auf dem Weg nach Honda, einem Städtchen am Rio Magdalena, lohnt sich ein Abstecher zur Piedra del Peñol, einem 200 m hohen Felsen, den man über 740 Treppen erklimmen kann. Von oben hat man einen phantastischen Blick auf die umliegenden grünen Berge und den Stausee Guatape. Das kleine Dorf Guatapé am Ufer des Sees ist bekannt für seine bunt bemalten Haussockel. Der Abstecher zur Piedra del Peñol und Guatapé bedeutet zusätzlich ca. 80 km und 2 Std. Fahrzeit.
Übernachtung im Hotel ***, Honda. (F/-/-)

14. Tag: Honda – Bogotá (ca. 180 km/reine Fahrzeit ca. 5 Std.)
Der letzte Fahrtag führt Sie von Honda die östliche Andenkette wieder hinauf zurück nach Bogotá. Abgabe des Mietwagens am Flughafen (oder wahlweise im Hotel). Individuelle Weiterreise oder Programmverlängerung auf Anfrage. (F/-/-)

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen

Leistungen:

  • Flughafentransfer an Tag 1 in Bogotá
  • 13 Übernachtungen in Mittelklassehotels und Haciendas (Standard-Zimmer)
  • 11 Tage Mietwagen Kategorie GX (z. B. Renault Duster 4x4) ab/bis Bogotá inkl. unbegrenzten Freikilometern, Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung, GPS, 2. Fahrer
  • Zusatz-Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme bis 2 Mio EUR
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Lokale Steuern
  • Deutschsprechende, örtliche Reiseleitung (an Tag 1 – 3) sowie Assistenz bei Mietwagenannahme und -abgabe

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Interkontinentalflug wird auf Wunsch mit der Fluglinie Ihrer Wahl dazugebucht
  • Nicht erwähnte Getränke und Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Kraftstoff für das Fahrzeug
  • Straßengebühren
  • Eintrittsgelder
  • Strafzettel

HINWEIS: Zur Anmietung eines Mietwagens in Kolumbien beträgt das Mindestalter 21 Jahre, Sie benötigen eine Praxisfahrerfahrung von mind. 3 Jahren und müssen im Besitz einer Kreditkarte sein.

4x4-Mietwagen-Entdeckertour Kolumbien Preise pro Person in EUR
Reisedauer:
14 Tage/13 Nächte
Von/Bis
Bogotá
Ab
2 Personen
Saison Allein-
reisender
Zimmerbelegung mit
1 Pers.2 Pers.3 Pers.
Mietwagen-Rundreise01.01.2031.10.20 -2311 1868-
 

Bitte beachten Sie, dass diese Reise über Weihnachten/Silvester und über Ostern nur auf Anfrage möglich ist.

Weitere Mietwagenkategorien mit Preisen auf Anfrage.

Der o. g. Reiseverlauf kann individuell verlängert oder abgeändert werden. Ausführlicher Reiseverlauf und Preise auf Anfrage.

Im Anschluss an diese Mietwagenrundreise empfehlen wir einen Aufenthalt an der Karibikküste.

Änderungen vorbehalten!

Inhaltsverzeichnis Kolumbien

Weiter Weiter zu: Karibikküste Weiter
Zurück Zurück zu: Rundreisen und Erlebnisreisen Zurück


Kolumbien – Infos, Flüge, Airpass, Reisezeit, Klima | Rundreisen und Erlebnisreisen | Mietwagenreisen | Karibikküste | Pazifikküste | Anden | Amazonas | Südamerika-Reisen



© 1997 – 2020 Tourismus Schiegg   ·   E-Mail info@lateinamerika.de