Zur Hauptseite/Index/Home Tourismus Schiegg – Ihr Reise-Spezialist Tel.     0 8362 9301-0
Fax +49 8362 9301-23

E-Mail info@tourismus-schiegg.de

Kreuzweg 26
87645 Schwangau
Germany/Alemania
Lateinamerika www.lateinamerika.de
USA/Kanada www.american-tours.com
Arktis/Antarktis www.antarktis-kreuzfahrt.de
Flüsse/Hochsee www.flusskreuzfahrten.ms
Von der individuellen Urlaubsidee zur maßgeschneiderten Reise

Wir bieten an, Lateinamerika „individuell zu bereisen“, z. B.

Inhalt Nicaragua
- Reiseplanung: Wir maßschneidern Ihre Reisen
- Landeskunde
- Reisezeit – Klima – Kleidung
- Gesundheit und Impfschutz
- Flug
- Mietwagen und Hotels
Rundreisen und Erlebnisreisen
- Höhepunkte Nicaraguas
- Gallo-Pinto-Tour – große Rundreise
- Mundo Nica
- Koloniale Städte und brodelnde Vulkane
Mietwagen-Rundreisen
- Abenteuer Nicaragua

- Nica Flexi
Reisebausteine
- Insel Ometepe
- Nicaragua für Einsteiger
- San Juan River – der wilde Südosten
- Morgan's Rock Delight's
Städte, Tagesausflüge
- Managua
- Granada
Baden, Strand und Wassersport
- Karibik
   - Corn Island
- Pazifik
   - Montelimar
   - San Juan del Sur
Special Interest
- Mombacho Regenwald- und Canopy-Tour
- Wanderreise Nicaragua
- Sportfischen
- Surfing Nicaragua
- Spanischkurs in Granada, San Juan del Sur oder Leon
Mittelamerika-Reisen
- Erlebnisreise Mundo Verde: Costa Rica – Nicaragua – Panama
- Reisen zu den Höhepunkten von Zentralamerika:
  Guatemala – Honduras – El Salvador – Nicaragua – Costa Rica
- Faszination Mittelamerika: Guatemala – Honduras – Nicaragua
- Costa Rica und Nicaragua – entlang des Pazifiks
Kreuzfahrten in der Karibik und im Pazifik
   
 

Nicaragua

Das Land der Seen und Vulkane

Im Westen an den Pazifik und im Osten an das Karibische Meer grenzend, bietet Nicaragua eine üppige Natur extremer Kontraste, Lebensfreude und magische Sagen. Erleben Sie Vulkane, Regenwälder, Lagunen vulkanischen Ursprungs und die unterschiedlichen Strände der Pazifik- und Karibikküste. Die Hauptstadt Managua wird von den Einwohnern „Xolotán“ genannt, was „dort, wo es viel Wasser gibt“ bedeutet. Die Stadt liegt in nächster Nähe zur Pazifikküste und den beiden größten Seen Nicaraguas. Im Nicaragua-See liegt die größte Süßwassersee-Insel der Welt: Ometepe. Mit ihren zwei Vulkanen und den zahlreichen Steinstatuen und Petroglyphen ist sie ein Highlight Nicaraguas. Die Corn Islands, die ca. 70 km vor der Karibikküste liegen, locken mit ihren weißen Sandstränden und dem türkisblauen Meer.


Baden, Strand und Wassersport


Karibik

Corn Island

Strand auf Corn Island
Strand auf Corn Island

Die Corn Islands, bestehend aus Corn Island und der kleinen Schwester Little Corn Island, liegen etwa 70 km von der Küstenstadt Bluefields entfernt im Karibischen Meer. Die größere der beiden Inseln ist nur circa sechs Quadratkilometer groß, die kleinere gerade knapp drei Quadratkilometer. Die Corn Islands bieten traumhaftes karibisches Ambiente, fast menschenleere, weiße Strände, türkisblaues Wasser, Kokospalmen, Korallenriffe, ...

Die Corn Islands sind ganzjährig bereisbar. Die beste und trockenste Reisezeit für einen Urlaub ist November bis April mit Temperaturen zwischen 30 °C und 35 °C. Von Mai bis Oktober ist die Regenzeit mit Temperaturen zwischen 27 °C und 32 °C. An der Karibikküste herrscht Regenwaldklima mit üppiger Vegetation vor.

Corn Island

Paradies der Karibik

4 Tage/3 Nächte

Entdecken Sie das Paradies in der Karibik. Schwimmen, schnorcheln, spazieren gehen oder einfach in der Hängematte liegen gehören hier zum normalen Tagesablauf.

Ausführlicher Reiseverlauf

1. Tag: Managua – Corn Island
Transfer vom Hotel in Managua zum Flughafen und Flug nach Corn Island. Sie werden bereits auf Corn Island erwartet und ins Hotel gefahren.
Übernachtung im Hotel, Corn Island. (-/-/-)

2. und 3. Tag: Corn Island
Corn Island zählt heute wirklich noch als Geheimtip. Karibik pur, weiße Strände und türkisblaues Wasser. Diese Reise eignet sich jedoch für diejenigen, die touristisch unerschlossene Gegenden bevorzugen. Das einfache aber saubere Hotel, von Europäern geführt, liegt direkt idyllisch am Strand und nicht all zu weit entfernt vom Hauptdorf und anderen schönen Stränden der Insel. Tagesausflüge nach „Little Corn Island“ können auf Anfrage organisiert werden.
Übernachtung im Hotel, Corn Island. (F/-/-)

4. Tag: Corn Island – Managua
Je nach Flugzeit erfolgt der Transfer zur Flugpiste und Rückflug nach Managua. (F/-/-)

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen

Reisebeginn: täglich

Leistungen:

  • Inlandsflüge in der Touristenklasse gemäß jeweiligem Reiseverlauf (13 kg Gepäck pro Person erlaubt. Preise können sich jederzeit ohne Vorankündigung ändern!)
  • Transfers gemäß Reiseverlauf
  • 3 Übernachtungen
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Flughafensteuer bei Inlandsflug (zur Zeit ca. 2 USD pro Person)
  • Flughafengebühren für Nicaragua bei Ausreise (zur Zeit ca. 47 USD pro Person, meistens im Langstreckenflug eingeschlossen)
Corn Island – Paradies der KaribikPreise pro Person in EUR
Reisedauer:
4 Tage/3 Nächte
Von/Bis
Managua
Ab
1 Person
Saison Allein-
reisender
Zimmerbelegung mit
1 Pers.2 Pers.3 Pers.
Hotel Casa Canada, Bungalow01.07.19 31.10.19562 545 398 393
Verlängerungsnacht01.07.1931.10.19 103 103 55 55
 

Dreibettzimmer = Übernachtung in einem Doppelzimmer mit zwei Queen-Size-Betten

Änderungen vorbehalten!

Weitere Hotels auf Corn Island, Ausflüge und Aufenthalte auf »Little Corn Island« auf Anfrage.

Inhaltsverzeichnis Nicaragua

Weiter Weiter zu: Baden an der Pazifikküste Weiter
Zurück Zurück zu: Städte Managua, Granada Zurück


Nicaragua – Infos, Flüge, Reisezeit, Klima | Nicaragua – Rundreisen und Erlebnisreisen | Nicaragua – Mietwagenrundreisen | Nicaragua – Insel Ometepe, San Juan River | Nicaragua – Städte Managua, Granada | Nicaragua – Baden an der Karibikküste | Nicaragua – Baden an der Pazifikküste | Nicaragua – Special Interest | Nicaragua – Mittelamerika-Reisen



© 1997 – 2019 Tourismus Schiegg   ·   E-Mail info@lateinamerika.de