Einmal quer durch Kuba

Kleingruppen-Rundreise

Ab/Bis: Havanna/Guardalavaca

Höhepunkte und Charakter: nostalgisches Havanna, Tabaklandschaften von Pinar del Rio, Viñales-Tal mit seinen imposanten Kalksteinfelsen, Zuckerrohrmühlental, Trinidad, Traumstrände

 

Dauer:

11 Tage

Termine:

16.08.2021 - 26.08.2021
27.09.2021 - 07.10.2021
04.10.2021 - 14.10.2021
18.10.2021 - 28.10.2021
01.11.2021 - 11.11.2021
22.11.2021 - 02.12.2021
06.12.2021 - 16.12.2021
03.01.2022 - 13.01.2022
17.01.2022 - 27.01.2022
07.02.2022 - 17.02.2022
21.02.2022 - 03.03.2022
07.03.2022 - 17.03.2022
21.03.2022 - 31.03.2022
04.04.2022 - 14.04.2022
18.04.2022 - 28.04.2022
23.05.2022 - 02.06.2022
27.06.2022 - 07.07.2022
18.07.2022 - 28.07.2022
08.08.2022 - 18.08.2022
29.08.2022 - 08.09.2022
26.09.2022 - 06.10.2022
03.10.2022 - 13.10.2022
17.10.2022 - 27.10.2022

Preis ab:

1.441,00 EUR

pro Person im DZ

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Übersicht

Auf dieser 11-tägigen bilderhaften Rundreise lernen Sie die gesamte Insel mit allen relevanten Höhepunkten kennen. Sie entdecken Kuba von West nach Ost mit dem nostalgischen und pulsierenden Havanna, den Tabaklandschaften von Pinar del Rio, dem kulturellen Highlight Santiago de Cuba und dem kolonialen Weltkulturerbe von Trinidad. Zwischendurch haben Sie Zeit, die gewonnenen Eindrücke an Traumstränden zu verarbeiten und zum Relaxen.

Kurzreiseverlauf

1. Tag Havanna
2. Tag Havanna
3. Tag Havanna – Vueltabajo – Viñales
4. Tag Viñales – Soroa – Havanna
5. Tag Havanna – Cienfuegos – Trinidad
6. Tag Trinidad
7. Tag Trinidad – Tal der Zuckerrohrmühlen – Camagüey – Santa Lucía
8. Tag Santa Lucía
9. Tag Santa Lucía – Bayamo – El Cobre – Santiago de Cuba
10. Tag Santiago de Cuba
11. Tag Santiago de Cuba – Guardalavaca

Reiseverlauf im Detail

Reiseverlauf im Detail

1. Tag: Havanna
Ankunft am Flughafen von Havanna und Begrüßung durch Ihre Reiseleitung. Anschließend Transfer zum Hotel.
Übernachtung im Hotel *****, Havanna. (-/-/-)

2. Tag: Havanna
Nach dem Frühstück fahren Sie in typisch amerikanischen Oldtimern durch die Stadt, vorbei am Revolutionsplatz mit dem Konterfei von Che Guevara und dem Denkmal von José Martí, durch den Wald Havannas, durch die Wohnviertel Vedado und Miramar sowie entlang der Uferpromenade Malecón. Sie besuchen eine Autowerkstatt und erfahren, wie die Kubaner mit ihrem Einfallsreichtumg diese Autos erhalten. Anschließend genießen Sie einen Cocktail im Innenhof des Hote Nacional . Nach dem Mittagessen in einem Restaurant in der Altstadt geht es zu Fuß durch die Gassen und über die Plätze Alt-Havannas mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, die weltberühmte Tropicana Show* zu besuchen (optional).
Übernachtung im Hotel *****, Havanna. (F/M/-)
** Abends fakultativer Ausflug (nicht im Preis eingeschlossen – Preise auf Anfrage):
Tropicana – Paradies unter den Sternen
Das Tropicana ist seit den 30er Jahren eine Institution – ein absolutes Muss für Nostalgiker und Liebhaber kubanischer Rhythmen. Erleben Sie einen lockeren Querschnitt durch die kubanische Musikgeschichte, Open Air vor einer herrlichen tropischen Pflanzenkulisse, mit großem 50er Jahre Live-Orchester und über 200 Tänzern und Artisten.

3. Tag: Havanna – Vueltabajo – Viñales
Sie fahren auf der Tabakroute in Richtung der Provinz Pinar del Rio nach Vueltabajo – hier wird der weltbeste Tabak produziert. Sie besuchen die Finca Quemado del Rubí, im Besitz von Héctor Luis, einem der besten Tabakhersteller Kubas und Gewinn der Hombre Habano Auszeichning 2008. Hier werden Sie Zigarren produziert, die von den größten Persönlichkeiten weltweit geraucht werden. Nach dem Mittagessen setzen Sie Ihre Reise nach Viñales fort. Dieses malerische Dorf liegt inmitten eines Tals aus Karstfelsen, die als Mogotes bekannt sind.
Übernachtung im Hotel ***, Viñales. (F/M/-)

4. Tag: Viñales – Soroa – Havanna
Heute lernen Sie die Gegend von Soroa kennen. Sie besuchen den größten Orchideengarten Kubas und haben im Anschluss die Möglichkeit einen kurzen Spaziergang zum Wasserfall von Soroa zu unternehmen. Diese 22 m hohe Kaskade ist ein kubanisches Naturwunder und wird auch als Regenbogen bezeichnet. Am Nachmittag erreichen Sie wieder die Hauptstadt und übernachten in einer Privatunterkunft, um einen besseren Einblick in das lokale Leben zu erhalten.
Übernachtung in Casa Particular, Havanna. (F/-/-)

5. Tag: Havanna – Cienfuegos – Trinidad
Am Vormittag längere Fahrt in Richtung Zentralkuba, in die Hafenstadt Cienfuegos. Sie unternehmen einen Spaziergang durch die prachtvolle Stadt mit beeindruckenden Kolonialbauten und lernen dabei die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie z. B. den Hauptplatz Parque Martí und das Terry-Theater, wo einst Caruso sang, kennen. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt nach Trinidad (UNESCO-Weltkulturerbe) mit einzigartiger Kolonialarchitektur.
Übernachtung in Casa Particular, Trinidad. (F/M/-)

6. Tag: Trinidad
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Rundgang durch die Weltkulturerbestadt und besuchen das Romantische Museum* sowie das Herrenhaus der wohlhabenden Familie Brunet. Weiter schlendern Sie vorbei am Hauptplatz Plaza Mayor mit der katholischen Kriche. Ebenso besuchen Sie eine Stickerei- und eine Holzwerkstatt, wo Sie schöne Meisterstücke erwerben können. Nach dem Mittagessen steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung.
Übernachtung in Casa Particular, Trinidad. (F/M/-)
* Falls Museen geschlossen sind, wird versucht, an einem anderen Tag oder Ort ein Museum einzubauen.

7. Tag: Trinidad – Tal der Zuckerrohrmühlen – Camagüey – Santa Lucía
Am Morgen fahren Sie zum Tal der Zuckerrohrmühlen. Die Mühlen haben während der Zeit des Zuckerrohrbooms der Stadt zur Pracht und Ruhm verholfen. Hier können Sie den Torre Manaca* besteigen, um die tolle Aussicht zu genießen. Danach führt Sie die Reise durch die grüne Zuckerrohrebene nach Camagüey, Stadt der „Tinajones“ und Heimat des großen Dichters Nicolas Guillén. Bei einem Stadtrundgang mit Bicitaxis besuchen Sie die Plaza Agramonte mit dem Geburtshaus des gleichnamigen Freiheitskämpfers. Weiterfahrt nach Santa Lucía.
Übernachtung im Hotel *** – all inclusive ab Ankunft, Santa Lucía. (F/-/A)
* Besteigung des Torre Manaca auf eigene Gefahr!

8. Tag: Santa Lucía
Genießen Sie den heutigen Tag am karibischen Meer. Der 21 km lange weiße Sandstrand und das glasklare türkisfarbene Wasser laden zum Verweilen ein. Lassen Sie Ihre Seele baumeln oder unternehmen Sie einen Schnorchel- oder Tauchausflug (optional). Nur wenige Kilometer von der Küste entfernt liegt ein atemberaubendes Korallenriff mit einem versunkenen Schiff aus dem 19. Jahrhundert.
Übernachtung im Hotel *** – all inclusive, Santa Lucía. (F/M/A)

9. Tag: Santa Lucía – Bayamo – El Cobre – Santiago de Cuba
Morgens Fahrt zunächst bis zur Kutschenstadt Bayamo, wo der Freiheitskampf um die Unabhängigkeit von der Spanischen Krone begann und die Nationalhymne „La Bayames“ komponiert wurde. In Pferdekutschen machen Sie eine kleine Stadtrundfahrt und fahren anschließend durch die Ausläufer der Sierra Maestra zum Wallfahrtsort El Cobre. Sie besuchen dort die Basilika mit der Schutzheiligen Kubas. Am späten Nachmittag erreichen Sie Santiago de Cuba (Stadt der Revolution und Wiege des kubanischen Son, Schmelztiegel der Farben und Kulturen).
Übernachtung im Hotel ****, Santiago de Cuba. (F/-/-)

10. Tag: Santiago de Cuba
Vormittags besuchen Sie ein Rummuseum*, wo Sie in sechs Ausstellungssälen die Geschichte der Entstehung des Rums erzählt bekommen, und zum Schluss können Sie auch ein Getränk testen. Bei dem anschließenden Stadtrundgang sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie z. B. Parque Cespedes, Casa Velazquez*, Calle Heredia und Plaza Dolores. Zum Mittagessen geht es mit der Fähre auf die Insel Cayo Granma in der Hafenbucht und Besichtigung der Festung El Morro. Am Nachmittag steht noch eine Panoramatour auf dem Programm. Sie passieren dabei den Revolutionsplatz und die von Fidel Castro 1953 erstürmte Moncada-Kaserne. Danach besichtigen Sie den Friedhof Santa Ifigenia mit dem Grab des Nationalhelden José Martí und des ehemaligen kubanischen Präsidenten Fidel Castro.
Übernachtung im Hotel ****, Santiago de Cuba. (F/M/-)
* Sollte die Casa Velazquez oder das Rummuseum geschlossen sein, wird ein anderes Museum besucht.

11. Tag: Santiago de Cuba – Guardalavaca
Nach dem Frühstück Transfer zum separat gebuchten Badehotel in Guardalavaca. Gegen Aufpreis Transfer zum Flughafen von Havanna buchbar. (F/-/-)

 

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen

Hinweise:

  • Aufgrund der aktuellen Situation kommt es zu Änderungen des Reiseverlaufs in den ersten Tagen (lt. Vorschriften der kubanischen Gesundheitsbehörde für SARs-COV2, bleiben Sie am Tag 2 den ganzen Tag im Hotel, bis das Test-Ergebnis des am Vortag am Flughafen durchgeführten PCR-Tests vorliegt).
  • Programmänderungen sind vorbehalten. Hotels nach Verfügbarkeit. Bei Überbuchungen von Hotels oder Schließungen von Hotels, Sehenswürdigkeiten, Restaurants u. a. wird im Rahmen der Möglichkeiten vor Ort versucht, ein gleichwertiges Ersatzangebot zu finden.

Änderungen vorbehalten!

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers, Ausflüge und Fahrten gemäß Reiseverlauf
  • 10 Übernachtungen in Mittelklassehotels bzw. Casa Particulares
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Durchgehend deutschsprachige Reiseleitung
  • Eintrittsgelder vor Ort

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Touristenkarte (Einreisevisum) für Kuba (22 EUR  pro Person – erhältlich bei Tourismus Schiegg)
  • Optionale Ausflüge
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Preise und Termine

Einmal quer durch Kuba

Reisedauer 11 Tage/10 Nächte | Ab/Bis Havanna/Holguín | Preise pro Person in EUR

Zimmerbelegung mit

SaisonKategorie

Allein-

reisender

 1  2   3
01.08.21 - 31.08.21Zubucherreise-20361650a. A.
01.09.21 - 31.10.21Zubucherreise-19181543a. A.
01.11.21 - 31.12.21Zubucherreise-16881441a. A.
01.01.22 - 31.03.22Zubucherreise-17791532a. A.
01.04.22 - 31.10.22Zubucherreise-16881441a. A.

 

Bei starken Währungsschwankungen (über 7 %) oder starken Erhöhungen (über 5 %) der Hotelpreise sind Preisänderungen vorbeihalten.

Garantierte Durchführung ab 2 Teilnehmern, maximal 16 Teilnehmer (Zubuchertour).

Die Reise ist auch auf Privatbasis möglich. Preise auf Anfrage.

 

Änderungen vorbehalten!

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular