Back to the roots (Suriname, Guyana, Französisch Guyana)

3-Guyana-Reise

Ab/Bis: Paramaribo

Höhepunkte und Charakter: Paramaribo, Georgetown, Kaieteur-Wasserfall, Isadou, Ston Island, Yalimapo, Europäisches Raumfahrtzentrum Kourou, Îles du Salut

 

Dauer:

17 Tage

Termine:

täglich

Preis ab:

0,00 EUR

pro Person im DZ

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Übersicht

Während dieser Rundreise werden Sie aus dem Staunen nicht mehr herauskommen, denn ein Highlight folgt dem nächsten: Paramaribo – die Stadt des Lächelns zeigt Ihnen, wie facettenreich eine Stadt nur sein kann. Unterschiedliche Kulturen und Religionen leben hier friedlich zusammen. Im Landesinneren lernen Sie die Saramaccaner-Indianer kennen und wandern durch den Naturpark Brownsberg. In Guyana erleben Sie den Kaieteur-Wasserfall – einer der wohl atemberaubendsten Wasserfälle der Welt. Und zum Ende der Reise besuchen Sie den Weltraumbahnhof in Kourou und die mystischen Îles du Salut.
Diese Reise ist ganzjährig durchführbar, wobei die beste Reisezeit die Trockenzeit im März sowie von September bis November ist.

Kurzreiseverlauf

1. Tag Paramaribo/Suriname
2. Tag Paramaribo
3. Tag Paramaribo – Nieuw Nickerie
4. Tag Nieuw Nickerie – Georgetown/Guyana
5. Tag Georgetown – Kaieteur-Wasserfall – Georgetown
6. Tag Georgetown – Corriverton
7. Tag Corriverton – Paramaribo
8. Tag Paramaribo – Isadou Lodge
9. Tag Isadou Lodge
10. Tag Isadou Lodge – Ston Island Lodge
11. Tag Ston Island Lodge
12. Tag Ston Island Lodge – Paramaribo
13. Tag Paramaribo – Yalimapo Lodge/Französisch Guyana
14. Tag Yalimapo Lodge – Kourou – Space Center
15. Tag Kourou – Îles du Salut
16. Tag Kourou – Paramaribo
17. Tag Paramaribo

Reiseverlauf im Detail

Reiseverlauf im Detail

1. Tag (Fr): Paramaribo/Suriname
Ankunft am Flughafen von Paramaribo. Anschließend Transfer ins Hotel. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.
Übernachtung im Hotel in Paramaribo. (-/-/-)

2. Tag (Sa): Paramaribo
Am heutigen Tag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Paramaribo. Die Stadt wartet mit einem einmaligen Mix aus Kulturen und Religionen auf Sie. Direkt neben einer Synagoge befindet sich eine große Moschee. Aber auch Hindutempel und zahlreiche Kirchen prägen das Stadtbild. Sie kommen am Präsidentschaftspalast vorbei und besuchen das Fort Zeelandia, welches noch heute den großen Einfluss der Holländer zeigt.
Übernachtung im Hotel in Paramaribo. (F/-/-)

3. Tag (So): Paramaribo – Nieuw Nickerie
Heute fahren Sie nach Nieuw Nickerie. Unterwegs besuchen Sie eine Reisfabrik und Bigi Pan – ein schönes Feuchtgebiet.
Übernachtung im Hotel in Nieuw Nickerie. (F/M/-)

4. Tag (Mo): Nieuw Nickerie – Georgetown/Guyana
Sie fahren weiter in Richtung Guyana und erreichen am Nachmittag Georgetown. Nach dem Check-In ist Zeit für einen Spaziergang durch die Stadt.
Übernachtung im Hotel in Georgetown. (F/-/A)

5. Tag (Di): Georgetown – Kaieteur-Wasserfall – Georgetown
Nach dem Frühstück besuchen Sie den bekannten Stabroek-Markt und das National Museum. Gegen 12:00 Uhr fahren Sie zum Flughafen, um zum Kaieteur-Wasserfall zu fliegen. Dort angekommen werden Sie an unterschiedlichen Aussichtspunkten die Möglichkeit haben, atemberaubende Blicke auf einen der wohl imposantesten Wasserfälle der Welt zu genießen. Rückflug nach Georgetown.
Übernachtung im Hotel in Georgetown. (F/-/-)

6. Tag (Mi): Georgetown – Corriverton
Am Vormittag ist noch etwas Zeit, um die St.-Georges-Kathedrale – die größte aus Holz gebaute Kirche – zu besuchen und Souvenirs zu kaufen. Im Anschluss fahren Sie nach Corriverton.
Übernachtung im Hotel in Corriverton. (F/-/-)

7. Tag (Do): Corriverton – Paramaribo
Über Land geht es wieder zurück nach Paramaribo. Gerne organisieren wir Ihnen auch einen Flug von Georgetown nach Paramaribo. Preise auf Anfrage!
Übernachtung im Hotel in Paramaribo. (F/-/-)

8. Tag (Fr): Paramaribo – Isadou Lodge
Nach dem Frühstück fahren Sie mit einem Boot auf dem Upper Suriname bis zur Isadou Lodge. Dort wartet bereits ein kühles Begrüßungsgetränk auf Sie. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können die Umgebung der Lodge erkunden und am Abend den Sternenhimmel genießen.
Übernachtung in der Isadou Lodge. (F/M/A)

9. Tag (Sa): Isadou Lodge
Am Vormittag besuchen Sie ein Dorf der Saramaccaner-Indianer, um einen Einblick in die Lebensweise und Kultur der Nachfahren der afrikanischen Sklaven zu bekommen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können im Fluss schwimmen oder angeln. Am Abend werden Sie eine Bootstour machen, um nach Kaimanen, Fröschen und Schlangen Ausschau zu halten.
Übernachtung in der Isadou Lodge. (F/M/A)

10. Tag (So): Isadou Lodge – Ston Island Lodge
Heute fahren Sie in den Naturpark Brownsberg. Unterwegs halten Sie für eine Wanderung durch den Wald an, wo Ihnen Ihr Reiseleiter etwas über die verschieden Pflanzen und deren Heilwirkung erzählt. Nach dem Mittagessen fahren Sie zur Stone Island.
Übernachtung in der Ston Island Lodge. (F/M/A)

11. Tag (Mo): Ston Island Lodge
Heute werden Sie eine Bootstour auf dem Stausee unternehmen. Währenddessen haben Sie immer wieder die Möglichkeit zu angeln, schwimmen oder Kajak zu fahren.
Übernachtung in der Ston Island Lodge. (F/M/A)

12. Tag (Di): Ston Island Lodge – Paramaribo
Die Reise führt Sie zurück nach Paramaribo. Dort angekommen werden Sie am Nachmittag zur Mündung an den Ozean fahren und eine Sonnenuntergangstour mit dem Boot machen. Mit etwas Glück sehen Sie Delphine, die neben dem Boot herschwimmen.
Übernachtung im Hotel in Paramaribo. (F/-/-)

13. Tag (Mi): Paramaribo – Yalimapo Lodge/Französisch Guyana
Programm von Januar bis August:
Sie verlassen Paramaribo und fahren nach Yalimapo. Zwischen Januar und August können Sie u. a. Lederschildkröten und Grüne Meeresschildkröten bei der Eiablage, Brut und dem Schlüpfen am nahegelegenen Strand beobachten. Ein besonderes Ereignis ist es, wenn die kleinen Schildkröten schlüpfen und Ihren Weg ins Meer finden. Wer möchte, kann noch einen Spaziergang ins Schildkröten-Museum und ins Dorf der Amerindianer machen.
Übernachtung in Yalimapo (Gemeinschaftsunterkunft). (F/-/-)

Programm von September bis Dezember:
Sie verlassen Paramaribo und besuchen das Camp de la Transportation, ein ehemaliges Gefängnis in St. Laurent du Maroni. Natürlich können Sie auch in dieser Zeit das Schildkröten-Museum und das Dorf der Amerindianer besuchen.
Übernachtung in Yalimapo (Gemeinschaftsunterkunft). (F/-/-)

14. Tag (Do): Yalimapo Lodge – Kourou – Space Center
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Kourou und besuchen das Space Center. Aufgrund der Nähe zum Äquator und der guten klimatischen Bedingungen wurde 1964 der Weltraumbahnhof in Französisch Guyana erbaut und seitdem für viele Raketenstarts genutzt. Bei einer Führung über das Gelände und durch das angeschlossene Museum erfahren Sie Wissenswertes über die europäische Raumfahrt.
Übernachtung im Hotel in Kourou. (F/-/-)

15. Tag (Fr): Kourou – Îles du Salut
Heute fahren Sie mit dem Boot zu den Îles du Salut. Zunächst erreichen Sie die Île Royale, die größte der drei Inseln. Diese beherbergt heute ein Museum, welches von der brutalen Vergangenheit der Inseln berichtet. Sie können die Originalgebäude der Sträflingskolonie, wie die Kirche, Gefängniszellen und das Haus des Direktors ansehen. Am Nachtmittag besuchen Sie die Île Saint-Joseph (vorbehaltlich Erlaubnis), auf welcher ebenfalls überwucherte Gefängniszellen zu sehen sind. Am Ende ist noch Zeit, sich im Meer zu erfrischen.
Übernachtung im Hotel in Kourou. (F/-/-)

16. Tag (Sa): Kourou – Paramaribo
Die Reise neigt sich langsam dem Ende zu und Sie fahren zurück nach Paramaribo.
Übernachtung im Hotel in Paramaribo. (F/-/-)

17. Tag (So): Paramaribo
Je nach Abflugszeit steht Ihnen der heutige Tag zur freien Verfügung, bevor Sie den Heimflug antreten. (F/-/-)

 

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen

Bemerkungen:

  • Das obige Programm kann abgeändert werden, falls aufgrund lokaler Festlichkeiten, klimatischer Gegebenheiten, Problemen bei den Zufahrtswegen, etc. die Sicherheit oder das Wohlbefinden der Reisenden gefährdet ist.
  • Bitte beachten Sie, dass Transfers aufgrund von unvorhersehbaren Gegebenheiten (überschwemmte Wege, umgefallene Bäume, Motorschäden) länger als angekündigt dauern können. Ihre Reiseleitung wird alles tun, um die Reise so angenehm wie möglich zu gestalten.
  • Um nach Französisch Guyana einzureisen, benötigen Sie eine Gelbfieberimpfung.

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers, Ausflüge, Bootsfahrten, usw. gemäß jeweiligem Reiseverlauf
  • 15 Übernachtungen im Zimmer mit Dusche oder Bad und WC (teilweise mit Klimaanlage) gemäß Reiseverlauf
  • 1 Übernachtung in einer Gemeinschaftsunterkunft mit gemeinsamer Dusche oder Bad und WC (teilweise mit Klimaanlage) gemäß Reiseverlauf
  • Verpflegung gemäß jeweiligem Reiseverlauf
  • Eintrittsgelder vor Ort
  • Englisch- und französischsprechende örtliche Reiseleitung und internationaler Teilnehmerkreis (deutschsprechende Reiseleitung an ausgewählten Startterminen: auf Anfrage)

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Interkontinentalflug: wird auf Wunsch mit der Fluglinie Ihrer Wahl dazugebucht
  • Flughafengebühren Guyana und Suriname
  • Optionale Ausflüge
  • Gebühren für E-Visa bzw. E-Tourist-Card
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten

Preise und Termine

Bitte erfragen Sie die aktuellen Preise direkt bei uns!

 

Back to the roots – 3-Guyana-Reise

Reisedauer 17 Tage/16 Nächte | Ab/Bis Paramaribo | Preise pro Person in EUR

Zimmerbelegung mit

SaisonKategorie

Allein-

reisender

 1  2   3
01.11.23- 31.12.24Zubuchertour zu festen Terminen-a. A.a. A.-
01.11.23 - 31.12.24Privattour zum Wunschtermin-a. A.a. A.-

 

Reisetermine: Freitag
Garantierte Durchführung ab 4 Personen (Zubucherreise).

Preise zwischen Weihnachten und Neujahr (28.12. – 05.01.) sowie weitere Termine auf Anfrage!

 

Bitte beachten Sie die von unseren AGB abweichenden Stornobedingungen:

14 – 7 Tage vor Reiseantritt: 50 % des Reisepreises
6 – 2 Tage vor Reiseantritt: 75 % des Reisepreises
Ab 1 Tag vor Reiseantritt/während der Reise: 100 % des Reisepreises

Änderungen vorbehalten!

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular