Argentinisches Patagonien

Kleingruppen-Rundreise

Ab/Bis: Buenos Aires

Höhepunkte und Charakter:  Tangohauptstadt Buenos Aires, Tierbeobachtung auf der Halbinsel Valdés, südlichste Stadt der Welt – Ushuaia mit Kap Hoorn, Perito-Moreno-Gletscher

 

Dauer:

11 Tage

Termine:

09.06.2024 - 19.06.2024
07.07.2024 - 17.07.2024
11.08.2024 - 21.08.2024
08.09.2024 - 18.09.2024
06.10.2024 - 16.10.2024
20.10.2024 - 30.10.2024
10.11.2024 - 20.11.2024
24.11.2024 - 04.12.2024
08.12.2024 - 18.12.2024
24.12.2024 - 03.01.2025

Preis ab:

2.751,00 EUR

pro Person im DZ

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Übersicht

Auf dieser Rundreise durch Patagonien werden Sie die Höhepunkte dieser unwirklichen aber phantastischen Landschaft erleben. Nach einem Auftakt in der Hauptstadt Argentiniens geht es weiter in die unendlichen Weiten Patagoniens. Die Natur wartet auf Sie mit Pinguinen, Walen, Robben, patagonischer Steppe, den südlichen Andenausläufern und einem der berühmtesten Gletscher der Welt. Aber auch für historisch Interessierte wird diese Reise ein Vergnügen – sensationelle Dinosaurierfunde, Yamana-Indianer und die bewegte Geschichte der Schifffahrt um Kap Hoorn erwarten Sie hier.

Reiseverlauf im Detail

Reiseverlauf im Detail

1. Tag: Buenos Aires
Ankunft am Flughafen Buenos Aires und Transfer zum Hotel. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung; hier lernen Sie die interessantesten Plätze der Metropole kennen, wie den Plaza de Mayo, den Präsidentenpalast Casa Rosada, den Cabildo, die Kathedrale, das Stadtviertel La Boca und Palermo und einiges mehr. Am Abend besuchen Sie eine landestypische Tangoshow, inklusive Abendessen (ohne Reiseleitung). Zuvor lernen Sie bei einem Tangokurs (nur bei Buchung der Gruppenreise zu festen Reiseterminen inklusive) die Grundschritte dieser Musik.
Übernachtung im Hotel, Buenos Aires. (-/-/A)

2. Tag: Buenos Aires
Heute haben Sie Zeit zur freien Verfügung und können einen optionalen Ausflug unternehmen. Gerne organisieren wir für Sie eine Fahrt in die Pampa Argentina, um eine typische Estancia zu besuchen oder einen Ausflug ins Tigre-Delta (Zusatzkosten).
Übernachtung im Hotel, Buenos Aires. (F/-/-)

3. Tag: Buenos Aires – Puerto Madryn
Transfer zum Flughafen und Flug nach Trelew. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Trelew erfolgt der Transfer nach Puerto Madryn. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.
Übernachtung im Hotel, Puerto Madryn. (F/-/-)

4. Tag: Puerto Madryn
Sie unternehmen heute einen Ganztagesausflug auf die Halbinsel Valdés, die aufgrund ihrer Geographie, Flora und Fauna ein Weltnatuerbe der UNESCO ist. Sie beginnen auf dem Landgut San Lorenzo mit einer Wanderung zur Magellanpinguinkolonie, wo während der Brutzeit mehr als 60.000 Magellanpinguine leben. Nach dem Mittagessen (nur bei Buchung der Gruppenreise zu festen Reiseterminen inklusive) besichtigen Sie Punta Norte. Hier hat man die größte Chance, von der Küste aus Orkas und See-Elefanten zu sehen. Von Puerto Pirámides aus können Sie dann von September bis Anfang Dezember mit etwas Glück Wale beobachten.
Übernachtung im Hotel, Puerto Madryn. (F/-/-)
*Von Dezember bis März erfolgt beim Ausflug nach San Lorenzo kein Stopp in Puerto Pirámides. Von Mitte April bis Mitte September wird der Ausflug Halbinsel Valdés mit San Lorenzo durch Südliche Halbinsel Valdés mit Puerto Pirámides, Punta Cantor und Caleta Valdés ersetzt.

5. Tag: Puerto Madryn – Ushuaia
Am Morgen haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Danach Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Ushuaia. Nach Ankunft Transfer zum Hotel. Der Nachmittag steht Ihnen für optionale Ausflüge zur freien Verfügung. Naturliebhabern empfehlen wir die Insel Martillo (optional, nicht im Reisepreis eingeschlossen), einer der wenigen Orte, wo Sie mitten unter Eselspinguinen spazieren können, ihre Nester sehen und ihren Lebensraum kennenlernen. Erkundigen Sie sich nach den Angeboten der jeweiligen Reisezeit.
Übernachtung im Hotel, Ushuaia. (F/-/-)

6. Tag: Ushuaia
Am Vormittag besuchen Sie den nur 12 Kilometer von der Stadt entfernten Nationalpark Tierra del Fuego. Der Park ist 630 km² groß und beherbergt zahlreiche Baum- und Pflanzenarten der patagonischen Anden-Wälder. Die Höhepunkte des Parkbesuches sind die Ensenada-Bucht sowie die Lapataia-Bucht, welche beide einen herrlichen Blick auf den Beagle-Kanal liefern. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt durch den Beagle-Kanal, um die Seelöweninsel, den Les-Eclaireurs-Leuchtturm und die Bucht von Ushuaia vom Wasser aus zu bewundern. Rückfahrt nach Ushuaia.
Übernachtung im Hotel, Ushuaia. (F/-/-)

7. Tag: Ushuaia – El Calafate
Transfer zum Flughafen und Flug nach El Calafate. Ankunft am Flughafen in El Calafate und Transfer zum Hotel. Je nach Flugzeit haben Sie entweder am Vormittag in Ushuaia oder am Nachmittag in El Calafate etwas Zeit zur freien Verfügung.
Übernachtung im Hotel, El Calafate. (F/-/-)

8. Tag: El Calafate
Ausflug zum Perito-Moreno-Gletscher, der sich im Los-Glaciares-Nationalpark befindet. Wegen der natürlichen Schönheit des Gletschers wurde dieser durch die UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt. Während der Besichtigung können Sie dieses Naturwunder bei einem Spaziergang über Holzstege, die dem Gletscher gegenüber liegen, aus verschiedenen Perspektiven bewundern. Die Tour wird mit einer Stunde Bootsfahrt vervollständigt (nur bei Buchung der Gruppenreise zu festen Reiseterminen inklusive), bei der Sie vom Wasser aus einen anderen Blick auf den Gletscher bekommen und die Größe seiner Spitzen und Türme aus der Nähe erleben. Rückfahrt zum Hotel.
Übernachtung im Hotel, El Calafate. (F/-/-)

9. Tag: El Calafate
Tag zur freien Verfügung. Sie können optional einen Ausflug zur Estancia Cristina machen, von dort haben Sie eine wunderbare Aussicht zum Upsala-Gletscher (Zusatzkosten).
Übernachtung im Hotel, El Calafate. (F/-/-)

10. Tag: El Calafate – Buenos Aires
Freier Vormittag für Spaziergänge in El Calafate. Zu gegebener Zeit Transfer zum Flughafen und Flug nach Buenos Aires. Ankunft in Buenos Aires und Transfer zum Hotel.
Übernachtung im Hotel, Buenos Aires. (F/-/-)

11. Tag: Buenos Aires
Zu gegebener Zeit Transfer zum Flughafen der Hauptstadt. (F/-/-)

 

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen

Hinweis:

  • Tag 4: Von Dezember bis März erfolgt beim Ausflug nach San Lorenzo kein Stopp in Puerto Pirámides. Von April bis Mitte September wird der Ausflug Halbinsel Valdés mit San Lorenzo durch Südliche Halbinsel Valdés mit Puerto Pirámides, Punta Cantor und Caleta Valdés ersetzt.
  • Die Rundreise kann auf Wunsch auch mit englischsprechender Reiseleitung stattfinden. Die Reise wäre so täglich zu Ihrem Wunschtermin buchbar. Weitere Informationen und Preise auf Anfrage.

Änderungen vorbehalten!

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers und Ausflüge gemäß Reiseverlauf in Kleingruppe, internationaler Teilnehmerkreis
  • 10 Übernachtungen in Mittelklassehotels (Gehobene Hotelkategorie auf Anfrage.)
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Alle Eintrittsgebühren der im Programm erwähnten Besichtigungen
  • Deutschsprechende, örtliche Reiseleitung (in Ushuaia nur von Oktober bis März, sonst hier englischsprechende Reiseleitung)

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Interkontinentalflug (wird auf Wunsch mit der Fluglinie Ihrer Wahl dazugebucht)
  • Inlandsflüge (werden auf Wunsch dazugebucht)
  • Optionale Ausflüge
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Preise und Termine

Rundreise Argentinisches Patagonien

Reisedauer 11 Tage/10 Nächte | Ab/Bis Buenos Aires | Preise pro Person in EUR

Zimmerbelegung mit

SaisonKategorie

Allein-

reisender

 1  2   3
09.06.24 - 08.09.24Rundreise4292351427512680
09.09.24 - 05.10.24Rundreise4434365528922821
06.10.24 - 23.12.24Rundreise4877402131813103
24.12.24 - 24.12.24Rundreise5048419233533274

 

Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer (zum Preis "Alleinreisender") , maximal 16 Teilnehmer (Zubuchertour).

Hinweis: Der Reisepreis richtet sich nach dem jeweiligen Abreisedatum.

SIB (Seat-In-Bus-Tour): wechselnder internationaler Teilnehmerkreis, manche Exkursionen können je nach Reisedatum etwas variieren.

Die Rundreise kann auf Wunsch auch mit englischsprechender Reiseleitung stattfinden. Die Reise wäre so täglich zu Ihrem Wunschtermin buchbar. Weitere Informationen und Preise auf Anfrage.
Änderungen vorbehalten!

 

Stornobedingungen:

Abweichend von unseren AGB gelten vor Abreise die folgenden Stornobedingungen:

Ab Buchung bis 36 Tage vor Reisebeginn: 15% des Reisepreises
Ab 35 bis 30 Tagen vor Reisebeginn: 20% des Reisepreises
Ab 29 bis 21 Tagen vor Reisebeginn: 50% des Reisepreises
Ab 20 bis 15 Tagen vor Reisebeginn: 75% des Reisepreises
Ab 14 Tagen vor Reisebeginn/No-Show: 100% des Reisepreises
ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular