Yungas

Ausflug in die tropischen Täler

Ab/Bis: La Paz

Höhepunkte & Charakter:  Yungas-Schluchten, Flora und Fauna, Aktiv

 

Dauer:

2 Tage

Termine:

täglich

Preis ab:

0,00 EUR

pro Person im DZ

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Reiseverlauf

Die subtropischen Yungas (in Aymara – heißer Boden) liegen im Norden und Osten von La Paz. Ein aufregendes Erlebnis für jedermann dürfte die Fahrt in die vom tropischen Regenwald überwucherten Yungas-Schluchten sein. Die Straße windet sich hinter dem Stadtteil Miraflores, La Paz gleich 1.000 m aufwärts in die eisigen Regionen des 4.650 m hohen Passes La Cumbre. Von hier aus geht es in zahlreichen Kurven durch die üppige Vegetation auf 1.185 m hinab. Die fruchtbaren Yungas versorgen La Paz mit Zucker, Bananen, Zitrusfrüchten und dem bekömmlichen Yungas-Kaffee.

 

1. Tag: La Paz – Kaffeefinca – Coroico
Nach dem Frühstück werden Sie im Hotel abgeholt und fahren in das subtropische Tal der Yungas. Zunächst geht es hinauf zum höchsten Punkt „La Cumbre“ (4.650 m) mit schneebedeckten Gipfeln. Genießen Sie von hier aus die Aussicht auf die schneebedeckten Gipfel und die kurvenreiche Straße. Der Weg führt Sie hinab in die subtropischen Täler aus Riesenfarnen, Orchideen und amerikanischem Bambus. Die Landschaft wird noch interessanter und spektakulärer mit massiven Felsen, Wasserfällen und immer grüner werdender Vegetation aus Obstbäumen und Kokaplantagen sowie verschiedenen Schmetterlingsarten. Nach Ankunft in Coroico Transfer zum Mittagessen in der Finca Shanti. Anschließend unternehmen Sie eine Führung über die eigene Kaffeeplantage. Sie erhalten viele Informationen über den örtlichen Kaffeeanbau und alle Herstellungsprozesse bis zum ökologischen Spitzenkaffee. Am Spätnachmittag geht es weiter nach Coroico.
Übernachtung im Hotel, Coroico. (-/M/-)

2. Tag: Coroico – La Paz
Nach dem Frühstück steht eine idyllische Wanderung entlang eines Höhenzugs auf dem Programm. Nach einem kurzen, etwas steileren Anstieg laufen Sie durch kleine Wäldchen und an landwirtschaftlich genutzten Hängen vorbei, während Sie immer wieder auch auf Cocafelder stoßen. Um die heilige Pflanze der Inka ranken sich viele Geschichten, und auch die Gegenwart ist davon betroffen. Ihr Führer wird Ihnen gerne mehr erzählen. Sie steigen weiter hinab in das Tal bis zu einem kleinen traditionellen Bergbauerndorf, wo Ihr Fahrer auf Sie wartet. Rückfahrt über Coroico und weiter über eine gut asphaltierte Fernverkehrsstraße in die Metropole La Paz. (F/-/-)

 

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen
 

Änderungen vorbehalten!

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers, Ausflüge gemäß Reiseverlauf
  • 1 Übernachtung im Hotel Sol y Luna (oder ähnlich)
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprechende Reiseleitung ab/bis La Paz

    Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

 

Preise und Termine

Aufgrund der aktuellen Situation liegen uns noch nicht alle Preise von unseren Partnern vor.

Bitte erfragen Sie die aktuellen Preise direkt bei uns.

 

Yungas – Ausflug in die tropischen Täler

Reisedauer 2 Tage/1 Nacht | Ab/Bis La Paz | Preise pro Person in EUR

Zimmerbelegung mit

SaisonKategorie

Allein-

reisender

 1  2   3
01.01.21 - 31.12.21

Privattour

a.A.a.A.a.A.

-

 

Termine: täglich, ab 1 Person

Preise an Feiertagen, Ostern, Weihnachten, Neujahr, etc. sowie attraktive Gruppenangebote auf Anfrage.

Änderungen vorbehalten!

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular