Westkuba entdecken

Kleingruppen-Rundreise

Ab/Bis: Havanna

Höhepunkte und Charakter: Havanna aus der Vogelperspektive, kubanische Cocktails genießen, Tabaktoute von Pinar del Rio, Unterwasserwelt bei Cueva de los Peces, Trinidad, Cienfuegos, Strand

 

Dauer:

8 Tage

Termine:

07.03.2022 - 14.03.2022
14.03.2022 - 21.03.2022
21.03.2022 - 28.03.2022
28.03.2022 - 04.04.2022
04.04.2022 - 11.04.2022
11.04.2022 - 18.04.2022
18.04.2022 - 25.04.2022
25.04.2022 - 02.05.2022
02.05.2022 - 09.05.2022
16.05.2022 - 23.05.2022
30.05.2022 - 06.06.2022
06.06.2022 - 13.06.2022
20.06.2022 - 27.06.2022
04.07.2022 - 11.07.2022
11.07.2022 - 18.07.2022
25.07.2022 - 01.08.2022
08.08.2022 - 15.08.2022
15.08.2022 - 22.08.2022
22.08.2022 - 29.08.2022
05.09.2022 - 12.09.2022
19.09.2022 - 26.09.2022
03.10.2022 - 10.10.2022
17.10.2022 - 24.10.2022
24.10.2022 - 31.10.2022
31.10.2022 - 07.11.2022

Preis ab:

1.091,00 EUR

pro Person im DZ

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Übersicht

Diese Gruppenrundreise ist für Jung und Alt. Sie lernen das bunte, vielseitige Kuba kennen und sind ganz nah am kubanischen Alltag. Lassen Sie sich bei ausgefallenen Stadtführungen an die schönsten Plätze von Havannas Altstadt führen und erleben Sie die quirlige Hauptstadt aus der Vogelperspektive. Die Geheimnisse des kubanischen Cocktails erfahren Sie bei einem exklusiven Kurs in Viñales und besuchen natürlich den Klassiker Trinidad (UNESCO-Weltkulturerbe) mit seiner malerischen Umgebung. Auch die Unterwasserwelt kommt bei dieser Reise nicht zu kurz.

Kurzreiseverlauf

1. Tag Havanna
2. Tag Havanna
3. Tag Havanna
4. Tag Havanna – Soroa – Viñales
5. Tag Viñales – Playa Larga
6. Tag Playa Larga – Cienfuegos – Trinidad
7. Tag Trinidad – Topes de Collantes – Trinidad (ca. 45 km)
8. Tag Trinidad – Santa Clara – Havanna

Reiseverlauf im Detail

Reiseverlauf im Detail

1. Tag: Havanna
Ankunft am Flughafen von Havanna und Begrüßung durch Ihre Reiseleitung. Anschließend Transfer zur Unterkunft. Abendessen in eigener Regie.
Übernachtung in Casa Particular, Havanna. (-/-/-)

2. Tag: Havanna
Nach dem Frühstück beginnt der Tag mit einem typischen Fahrradtaxi (Bicitaxi). Genießen Sie die Fahrt durch die Gassen bis zum Plaza de la Catedral. Hier startet eine interessante Stadtführung über die vier zentralen Plätze Havannas. Lassen Sie sich nach dem Mittagessen mit einer Pferdekutsche entlang der Bucht bis hin zum Herzen Havannas, dem „Parque Central“ chauffieren. Hier können Sie die kubanische Architektur in ihrer vollen Pracht bestaunen. Anschließend machen Sie es sich auf dem Rücksitz eines „Almendrón“, (amerikanischer Oldtimer) bequem und lehnen  sich zurück, während Sie eine Panoramafahrt durch die malerische Stadt geniessen und so die etwas abgelegeneren Stadtteile kennenlernen. Vorbei an der „Plaza de la Revolución“, durch die grüne Lunge Havannas, den „Bosque de la Habana“, bis hin zum Villenviertel Miramar. Lassen Sie sich zum krönenden Abschluss des Tages bei der Fahrt entlang des berühmten Malecóns verzaubern!
Übernachtung in Casa Particular, Havanna. (F/M/-)

3. Tag: Havanna
Der heutige Tag steht unter derm Motto „Leidenschaft für die Kunst“. Am Morgen besuchen Sie das Romerillo Museum, eine Gemeinschaftinitiative unter der Leitung von Kcho, einem der bekanntesten kubanischen Künstler der Welt. Danach können Sie bei Proben des Tanzesembles „Havanna Queens“ zuschauen und erhalten dabei eine Einführung in die wichtigsten kubanischen Tänze. Anschließend schlendern Sie durch die Gassen von San Isídro und besuchen den Kunsthandwerksmarkt Kubas „Almacenes de San José“. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend erwartet Sie ein Essen im „Casa Miglis“, welches von einer Tanzeinlage der Tänzer der „Havanna Queens“ begleitet wird.
Übernachtung in Casa Particular, Havanna. (F/-/A)

4. Tag: Havanna – Soroa – Viñales
Heute lassen Sie Havannas Trubel hinter sich und fahren auf der Tabakroute in Richtung der Provinz Pinar del Río. Sie legen einen Zwischenstopp in Soroa ein und besuchen dort den Orchideengarten mit über 350 verschiedenen Pflanzenarten. Anschließend geht es weiter zum Patio Pelegrín (Hilfsprojekt des Künstlers Mario Pelegrín). Insbesondere Kindern und Jugendlichen wird hier mit einem ersten Zugang zum künstlerischen Schaffen und zur Entwicklung der eigenen Kreativität eine sinnvolle Freizeitgestaltung ermöglicht. Sie bereiten gemeinsam mit Pelegrín und seinem Team ein leckeres Dessert zu. Am Nachmittag fahren Sie durch das malerische Viñalestal mit seinen bekannten Kalksteinformationen, den „Mogotes“, die Sie von dem Aussichtspunkt bei „Los Jazmines“ in ihrer gesamten Schönheit betrachten können. Angekommen im verschlafenen Viñales besichtigen Sie die „Casa de Veguero“, das Haus eines Tabakbauern, und erhalten Einblicke in die Welt des Tabakanbaus und der Zigarrenherstellung.
Übernachtung in Casa Particular, Viñales. (F/M/-)

5. Tag: Viñales – Playa Larga
Nach dem Frühstück steht Ihnen zunächst eine längere Fahrt zur Südküste der Insel bevor.  Von dem kleinen Provinzstädtchen Viñales geht es jetzt an das Meer zur Cienága de Zapata, dem grössten Feuchtgebiet des Karibikstaates. Auf dem Weg dorthin machen Sie einen Stopp zum Mittagessen und besuchen später die „Casa del Zunzún“, den Patio des Naturliebhabers Herrn Bernabé. Der Innenhof ist ein Rückzugsgebiet und Zugkorridor der verschiedensten Vogelarten, unter anderem des „Zunzuncitos“, des kleinsten Vogels der Welt. Nach einer kurzen Weiterfahrt erreichen Sie die „Cueva de los Peces“, bekannt als die tiefste und schönste „Cenote“ Kubas. Diese Lagune ist mit einem ausgedehnten Unterwasserhöhlensystem, das sich über mehr als 30 km von Playa Larga bis nach Caleta El Toro erstreckt, verbunden. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen in der Casa Particular.
Übernachtung in Casa Particular, Playa Larga. (F/M/A)

6. Tag: Playa Larga – Cienfuegos – Trinidad
Am Morgen fahren Sie entlang der Schweinebucht nach Playa Girón, Schauplatz der 1961 missglückten Invasion von exil-kubanischen Söldnern und der US-amerikanischen Luftwaffe. Beim Besuch im Museum von Playa Girón können Sie die während des Kampfes verwendete Waffen sehen und viele weitere Details dieser geschichtsträchtigen Schlacht erfahren. Danach führt Sie die Rundreise in das von französischer Kolonialarchitektur geprägte Cienfuegos. Bei einem Spaziergang lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie z. B. den Hauptplatz Parque Martí und das Terry-Theater, wo einst Caruso sang, kennen. Nach dem Mittagessen geht es weiter nach Trinidad (UNESCO-Weltkulturerbe) mit seiner einzigartigen Kolonialarchitektur. Lernen Sie die Stadt bei einem kleinen Stadtrundgang durch die für Trinidad typischen Kopfsteinpflasterstraßen kennen.
Übernachtung in Casa Particular, Trinidad. (F/M/-)

7. Tag: Trinidad – Topes de Collantes – Trinidad (ca. 45 km)
Das heutige Tagesziel ist das Naturreservat Topes de Collantes - Heimat beinahe der Hälfte aller endemischen Vogelarten Kubas. In der näheren Umgebung befinden sich auch die besten, auf arabischen Kaffee spezialisierten Kaffeeplantagen. Über kurvenreiche Strassen geht es also bergauf bis zur Sonnenuhr des Nationalparks. Hier steigen Sie um in ein authentisches Nahverkehrsmittel und unternehmen einen Ausflug in den Guanayara Park. Sie können durch die dichte Vegetation spazieren, während Sie die von Kaffeepflanzen gesäumte Umgebung bewundern. Um im „Poza del Venado“ baden zu können, muss ein kleiner Abstieg bis hin zum idyllischen Wasserfall „El Rocío“ in Kauf genommen werden. Eine Stärkung mit einem traditionellen Mittagessen gibt es etwas später in den Gärten der Farm „Casa la Gallega“, bevor es wieder zurück nach Trinidad geht.
Übernachtung in Casa Particular, Trinidad. (F/M/-)

8. Tag: Trinidad – Santa Clara – Varadero/Havanna
Heute endet Ihre erlebnisreiche Reise. Sie fahren von Trinidad nach Santa Clara, wo Ernesto Ché Guevara seinen größten Sieg errang und seine letzte Ruhe- und Gedenkstätte fand. Santa Clara zählt zu den bekanntesten Kolonialstädten Kubas und ist untrennbar verbunden mit dem Comandante, dessen Grabmal sich hier befindet. Ché führte die Kämpfe der kubanischen Revolution zum Siege und ist der Held der damaligen Zeit. Besichtigung des Denkmals* und Besuch des Tren Blindado aus dem Revolutionskrieg. Danach Weiterfahrt über Varadero (für eine evtl. Badeverlängerung) nach Havanna. (F/-/-)
* Das Mausoleum (Ché-Guevara-Denkmal) ist an Montagen geschlossen und kann auch an anderen Tagen ohne Vorankündigung geschlossen sein. Das monumentale Denkmal an sich mit der imposanten Statue des „Ché“ ist jedoch alleine schon einen Besuch wert.

 

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen

Hinweise:

  • Aufgrund der aktuellen Situation kommt es zu Änderungen des Reiseverlaufs in den ersten Tagen (lt. Vorschriften der kubanischen Gesundheitsbehörde für SARs-COV2, bleiben Sie am Tag 2 den ganzen Tag im Hotel, bis das Test-Ergebnis des am Vortag am Flughafen durchgeführten PCR-Tests vorliegt).
  • Programmänderungen sind vorbehalten. Hotels nach Verfügbarkeit. Bei Überbuchungen von Hotels oder Schließungen von Hotels, Sehenswürdigkeiten, Restaurants u. a. wird im Rahmen der Möglichkeiten vor Ort versucht, ein gleichwertiges Ersatzangebot zu finden.

Änderungen vorbehalten!

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers, Ausflüge und Fahrten gemäß Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen in Casa Particular (Privatunterkünfte)
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Durchgehend deutschsprachige Reiseleitung
  • Eintrittsgelder vor Ort

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Touristenkarte (Einreisevisum) für Kuba (22 EUR  pro Person – erhältlich bei Tourismus Schiegg)
  • Optionale Ausflüge
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Preise und Termine

Westkuba entdecken

Reisedauer 8 Tage/7 Nächte | Ab/Bis Havanna | Preise pro Person in EUR

Zimmerbelegung mit

SaisonKategorie

Allein-

reisender

 1  2   3
01.03.22 - 31.10.22Zubucherreise-13091091a. A.

 

Bei starken Währungsschwankungen (über 7 %) oder starken Erhöhungen (über 5 %) der Hotelpreise sind Preisänderungen vorbehalten.

Garantierte Durchführung ab 2 Teilnehmern, maximal 12 Teilnehmer (Zubuchertour).

Die Reise ist auch auf Privatbasis möglich. Preise auf Anfrage.

 

Änderungen vorbehalten!

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular