Hacienda-Tour Yucatán

Auf den Spuren der alten Mayas

Ab/Bis: Cancun

Höhepunkte und Charakter: Haciendas, Kolonialbauten, Mayastätten, Karibikküste

 

Dauer:

6 Tage

Termine:

14.02.2022 - 19.02.2022
28.02.2022 - 05.03.2021
14.03.2022 - 19.03.2022
18.04.2022 - 23.04.2022
18.07.2022 - 23.07.2022
01.08.2022 - 06.08.2022
24.10.2022 - 29.10.2022
07.11.2022 - 12.11.2022
21.11.2022 - 26.11.2022
12.12.2022 - 17.12.2022

Preis ab:

1.079,00 EUR

pro Person im DZ

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Übersicht

Auf den Spuren der alten Mayas erkunden Sie während dieser geführten Rundreise die berühmten Kultstätten, wie Tulum, Chichen Itza und Uxmal, baden in idyllischen Cenoten und schlendern durch die Gassen kolonialer Städte, wie Valladolid, Merida und Izamal. Übernachten werden Sie dabei in traditionsbewussten Haciendas, die mit viel Liebe zum Detail restauriert wurden und Ihnen eine Zeitreise in die Vergangenheit ermöglichen.
Beste und trockenste Reisezeit ist von Oktober bis Mai!

Kurzreiseverlauf

1. Tag Cancún
2. Tag Cancún – Ek Balam – Izamal
3. Tag Izamal – Merida – Celestun – Sotuta de Peon
4. Tag Sotuta de Peon – Uxmal – Sotuta de Peon
5. Tag Sotuta de Peon – Chichen Itza
6. Tag Chichen Itza – Valladolid – Coba – Tulum – Cancun/Riviera Maya

Reiseverlauf im Detail

Reiseverlauf im Detail

1. Tag: Cancún
Ankunft am Flughafen in Cancún und Transfer zu Ihrem Hotel.
Übernachtung im Hotel ****, Cancún. (-/-/-)

2. Tag: Cancún – Ek Balam – Izamal
Am Morgen werden Sie von Ihrem Reiseleiter im Hotel abgeholt. Erster Halt Ihrer Rundreise ist die faszinierende Ausgrabungsstätte von Ek Balam, wo die Ausgrabungen noch andauern. Weiterfahrt zur Stadt Izamal mit Stadtrundgang. Im Anschluss empfehlen wir Ihnen die Besteigung der Feuervogel-Pyramide, von deren oberster Plattform Sie einen herrlichen Blick über die Stadt und das umliegende Tiefland haben.
Übernachtung in der Hacienda Santo Domingo, Izamal. (F/-/-)

3. Tag: Izamal – Merida – Celestun – Sotuta de Peon
Transfer zur weißen Stadt Merida, wo Sie während einer Stadtbesichtigung das koloniale Zentrum erkunden. Zu den schönsten Gebäuden gehören die riesige Kathedrale, der Bischofssitz, der Palacio Municipal und die Casa de Montejo, das Wohnhaus des Stadtgründers. Nicht fehlen darf ein Besuch des farbenfrohen Marktes. Anschließend Weiterfahrt zum Fischerdorf Celestun am Golf von Mexiko, wo Sie eine spritzige Bootsfahrt in die Lagune unternehmen, die Heimat von zahlreichen rosafarbenen Flamingos ist.
Übernachtung in der Hacienda Sotuta de Peon, Sotuta de Peon bei Tecoh. (F/-/A)

4. Tag: Sotuta de Peon – Uxmal – Sotuta de Peon
Nach dem Frühstück können Sie miterleben, wie eine Agaven-Hacienda in der goldenen Epoche des Sisalbooms funktionierte. Sie werden verschiedene Prozesse der Agaven-Verarbeitung von den Fasern der Agavenpflanze bis zum Endprodukt kennenlernen. Mit einem Pferdewagen fahren Sie durch weitläufige Agavenplantagen und besuchen unterwegs ein typisches Maya-Haus. Anschließend Fahrt nach Uxmal, wo Sie in die Geschichte der spätklassischen Maya-Epoche eintauchen. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie noch ein Kakao-Museum und erfahren mehr über die Bedeutung des Kakaos in der Maya-Kultur.
Übernachtung in der Hacienda Sotuta de Peon, Sotuta de Peon bei Tecoh. (F/-/A)

5. Tag: Sotuta de Peon – Chichen Itza
Weiterreise zur Besichtigung der archäologischen Zone von Chichen Itza. Von den verschütteten und vom Urwald überwucherten Bauwerken sind bis heute knapp 30 freigelegt und restauriert worden. Die Stufenpyramide El Castillo ist das beeindruckendste Gebäude mit einer Höhe von 30 Metern. Nach einer überaus faszinierenden Besichtigung können Sie sich ein erfrischendes Bad in der nahegelegenen Cenote gönnen.
Übernachtung in der Hacienda Chichen, Chichen Itza. (F/-/-)

6. Tag: Chichen Itza – Valladolid – Coba – Tulum – Cancún/Riviera Maya
Nach dem Frühstück Transfer zu einem gemütlichen Bummel durch die idyllische Kolonialstadt Valladolid. Weiterfahrt zur alten Mayastadt Coba und anschließend an die Karibikküste nach Tulum. In Tulum besichtigen Sie die Mayafestung, die sich stolz auf einem Felsen über dem türkisblauen Karibikmeer präsentiert. Transfer zu Ihrem (Bade-)Hotel in Cancún oder an der Riviera Maya. (F/-/-)

 

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen

Änderungen vorbehalten!

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers, Ausflüge und Bootstouren gemäß Reiseverlauf
  • 1 Übernachtung im Hotel in Cancún
  • 4 Übernachtungen in historischen Haciendas
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprachige Reiseleitung von Tag 2 bis Tag 6
  • Eintrittsgelder vor Ort

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Interkontinentalflug wird auf Wunsch mit der Fluglinie Ihrer Wahl dazugebucht
  • Flughafengebühren für Mexiko bei Ausreise (zur Zeit ca. 20 USD pro Person, meistens im Langstreckenflug eingeschlossen)
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Preise und Termine

Hacienda-Tour Yucatán

Reisedauer 6 Tage/5 Nächte | Ab/Bis Cancún | Preise pro Person in EUR

Zimmerbelegung mit

SaisonKategorie

Allein-

reisender

 1  2   3
01.02.22 - 19.12.22

Zubbuchertour

-144010791002

 

Garantierte Durchführung ab 4 Teilnehmern, maximal 12 Personen (Zubuchertour).


Änderungen vorbehalten!

ANFRAGEN

Fernweh bekommen?

Unsere Länderspezialisten stehen Ihnen gerne bei Fragen rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@lateinamerika.de

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular